HILFE Taube gefunden!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jungvögel füttert man mit Vogelaufzuchtfutter.

Allerdings rate ich dir, die Taube zum Tierheim zu bringen, bzw. dort zunächst einmal anzurufen. So eine Aufzucht ist zeitaufwändig und das Tierheim kann auf Experten zugreifen, die es gewohnt sind, junge Vögel im richtigen Rhythmus zu versorgen. Eine junge Taube wird nämlich nicht das Futter aufpicken, sondern muss es in den Schnabel bekommen.

Evtl. muss die kleine Taube nicht allein aufwachsen, weil beim Vogelexperten noch weitere Tauben aufgezogen werden.

onsmons 14.07.2017, 17:22

wie man die füttert weiß ich da ich auch selber kleine Vögel draußen habe, aber bei einer Taube Bin ich mir nicht sicher

0
Sadie 14.07.2017, 17:28
@onsmons

Allein schon deshalb rate ich dir, Kontakt mit dem Tierheim aufzunehmen. Wir haben vor etlichen Jahren mal 2 junge Tauben aus dem Nest geholt, nachdem die Eltern wohl von einer Katze gekillt worden waren. Wir haben sie 1 Tag lang nach Gutdünken gefüttert mit einem Aufzuchtfutter aus der Zoohandlung. Aus Unsicherheit habe ich mich an das örtl. Tierhein gewandt und dort übergab man die Jungtauben an einen speziellen Aufzuchtexperten. Habe später einmal nachgefragt und erfahren, dass sie durchgekommen sind.

2

Geh zum Tierheim! :)

onsmons 14.07.2017, 17:15

der Tierarzt will sie einschläfern lassen

0
Sadie 14.07.2017, 17:29
@onsmons

Ein Tierarzt sollte keine gesunden Tiere einschläfern! :-( Aber für die Aufzucht ist er auch nicht der richtige Ansprechpartner - allein schon, weil ihm dazu die Zeit fehlen dürfte.

0
CookieKellyy 14.07.2017, 17:30

Kannst ja mal im Internet nachgucken :) Da steht bestimmt vieles

0

Facebookgruppe 'Wildvogelhillfe-Notfälle'

Was möchtest Du wissen?