Hilfe! Tattoo Blowouts werden immer stärker!

 - (Tattoo, blowout)  - (Tattoo, blowout)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, habe leider eine ähnliche Erfahrung gemacht, am linken Unterarm - nur mein Tattoo war ganz und gar nicht billig....

Es gibt da ein delikates Problem. Diese Blowouts werden in der Tat erst nach ein paar Tagen sichtbar - und die Galerien der Tätowierer zeigen fast immer nur frisch gestochene Sachen.

Wenn man nun nicht gerade zu den ganz bekannten der Szene geht, macht es die Studiowahl leider schwieriger.

Viel machen kannst du nicht. Es wird sicher noch ein weng schlimmer werden die kommenden Tage (leider) und irgendwann zum "Stillstand" kommen. Erst wenn es abgeheilt ist kannst du sehen, was draus geworden ist und ob man was retten kann und muss. Eventuell reicht es schon, wenn ein besserer Tätowierer die Buchstaben nochmal nachfährt - etwas dicker zwar, aber dafür sauber.

Leider ist die Stelle an sich auch recht anfällig für Blowouts und wenn man dazu neigt besteht die Gefahr, dass der nächste es eben auch nicht ohne Blowouts hinbekommt :-(

Erstmal abwarten bis das Ding komplett verheilt ist....so früh nach nem Termin kann man da echt noch nix zu sagen.

Woher ich das weiß:Beruf – Tätowiere selber seit 1988

Also ganz ehrlich was erwartet man bei so billig tattoos? Am montag wuerd ich da direkt wieder hin gehen. Machen kann man da eigentlich nichts soweit ich weiss, hab sowas noch nie gesehen :/ wuensche viel glueck ;)

Was möchtest Du wissen?