Hilfe. Tampons im Urlaub?

6 Antworten

Also grundsätzlich wenn deine Periode jetzt nicht so stark ist das du durch ein Tampon schnell durch blutet würde ich dir die ich glaube ganz grossen raten und dann sollte das beim schwimmen gehen das habe ich auch mal gemacht du solltest halt nur mal zwischen durch wenn du lange schwimmen bist den Tampon öfter wechseln zur Sicherheit und aufpassen das der faden immer in der Hose bleibt haha und dann klappt das schätze ich :) 

Hi Karola :-)

Schwimmengehen während der Periode, ist mit Tampons soweit eigentlich kein Problem. Erfahrung hast du damit ja auch schon ein bisschen gemacht. Auch an den stärkeren Tagen, sollte es kein Hindernis sein, nicht schwimmen zu gehen.

Ich habe dir hier noch ein paar Tipps, welche du beim Schwimmen beachten solltest:

Tipp 1:

Dass Schnürchen des Tampons kann man gut mit einer Schere etwas kürzen und so gut innerhalb vom Bikini-Höschen bzw. Badeanzug platzieren. Aber nicht zu viel kürzen, sonst bekommst du den Tampon vielleicht nicht mehr richtig heraus. Alternativ kannst du das Schnürchen auch zwischen deinen Schamlippen verstecken.

Tipp 2:

Trage vielleicht an diesem Tag keinen weißen oder hellfarbenen Bikini bzw. Badeanzug. Sicher ist sicher! Wenn du dich trotzdem unsicher fühlen solltest, kannst du über deinem Bikini-Höschen ja noch eine Badeshorts anziehen. Hast du bestimmt schon häufiger bei einigen Mädels im Schwimmbad gesehen. Sieht vielleicht nicht ganz so schön aus, aber in dem Fall wärst du zumindest doppelt abgesichert.

Tipp 3:

Nimm ein paar Tampons zum tauschen mit und wechsle diesen, wenn dir danach ist. Gehe hin und wieder einfach auf die Toilette und kontrolliere, ob dein Tampon vollgesogen ist und getauscht werden muss.

Lass dir den Spaß am Schwimmen nicht von deinen Tagen wegnehmen. Es ist normal, wenn man am Anfang ein etwas mulmiges Gefühl dabei hat, aber du wirst nach kurzer Zeit sehen, dass es kein Problem sein wird :-)

LG

Die Minitampons sind für junge Mädels ne echt gute Sache. Warscheinlich passen größere Tampons nicht. Nimm deine Minitampons mit und Wechsel sie regelmäßig, wenn es eine Klassenfahrt ist, werdet ihr auch bestimmt nicht nur im Wasser sein. An den stärkeren Tagen musst du nur etwas häufiger wechseln, du kriegst das bestimmt hin!

Was möchtest Du wissen?