Hilfe tage oder zwischenblutung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zwischenblutungen in den ersten drei Monaten der Pilleneinnahme sind ganz normal. An deiner Stelle würde ich jetzt noch die 14. Pille nehmen, damit du geschützt in die Pause gehen kannst, dann machst du eine Pause von 7 Tagen und lässt einmal abbluten, und dann fängst du mit der neuen Packung an.

Die  übriggebliebenen 7 Pillen aus der ersten Packung kannst du dir aufheben, das ist praktisch als Ersatz, falls du mal eine Pille nachnehmen musst oder deine Blutung verschieben willst.

Wenn du nach 3 Monaten immer noch Zwischenblutungen bekommst, gehst du mal zur Frauenärztin, dann kann sie dir eine etwas höher dosierte Pille verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind ganz normale Nebenwirkungen, nachzulesen in der Packungsbeilage (die du sowieso dringend kennen solltest).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du erst angefangen hast die Pille zu nehmen also vor 14 tagen ist das normal sie muss sich einpendeln das hat bei mir 4 Monate gedauert ich hab immer zwischen Blutungen bekommen . Allerdings würde ich wenn ich du wäre und mich unsicher trotz der Ratschläge hier fühle bei meiner Frauenärztin mal anrufen und nachfragen ob das in deinem Fall normal ist  denn niemand kann dir das besser erklären als deine Ärztin ;) lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?