Hilfe! Suche gutes Anti-Schuppen Shampoo (am besten ohne Silikone)

5 Antworten

du solltest dich beim hautarzt vorstellen. es könnte sein, daß du das seborrhoische ekzem hast. auf jeden fall kann ich dir das sebexol antischuppen shampoo empfehlen, das gibts in der apotheke. silikonfrei und sehr mild, da extra für empfindliche (ekzemgeschundene ) kopfhaut.

Ich nehme seit längerem "Lygal"-Haarshampoo. Es ist sehr gut. das hat man mir auch in der Uni-Klinik gegeben.

Es gibt eine silikonfreie Shampooserie von Alverde (DM-Markt)

Weißt du ob dieses Shampoo auch hilft?!

0

Hallo Whoopi24,

wenn keine Hauterkrankung vorliegt und das kann nur ein Arzt ( Dermatologe) feststellen,dann kannst Du auch mit natürlichen Mitteln etwas gegen Deine Schuppen machen.

  • Wenn Du gerne ein Anti Schuppen Shampoo verwenden möchtest,dann ist es richtig ein Silikon freies und mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestelltes zu verwenden,denn Silikon können auch Schuppen verursachen!

Als Marken z.B. Weleda,Alverde oder Lavera-dm Markt.

Du könntest auch folgendes versuchen,stammt aus meinem Tipp:

Haar Tonikum: dazu eine Tasse frische oder getrocknete Pfefferminze ,1 Tasse Obstessig und 2 Tassen Wasser auf kleiner Flamme abkochen, abkühlen lassen und abseihen – am besten in ein Gefäß mit Deckel aufbewahren,

diese Tinktur vor der Haar Wäsche in die Kopfhaut massieren ,30 Minuten einwirken lassen, danach die Haare wie gewohnt waschen-das kannst Du ruhig vor jeder Haarwäsche anwenden, bis die Schuppen Bildung zurückgegangen ist, dann die Abstände vergrößern.

Und den kompletten Tipp kannst Du gerne lesen,da stehen noch mehr Möglichkeiten drin ,mit natürlichen Mitteln etwas gegen Schuppen zu machen:

http://www.gutefrage.net/tipp/tipps-zur-pflege-der-schuppigen-kopfhaut

Gruß Athembo

Was möchtest Du wissen?