Hilfe: Störung im Unterbewusstsein/Geister im Traum sehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

LASS DICH AUCH NICHT DURCH DEN GEDANKEN IRRITIEREN, DASS DU IM TRAUM NUR DINGE VERARBEITEST, DIE DU TAGSÜBER ERLEBT HAST!!

An dieser Theorie mag was dran sein, vielleicht stimmt sie. Fakt ist aber, dass du auch von einem kleinen Mädchen träumen kannst, dass du noch nie gesehen hast, ohne dass es ungewöhnlich ist. Das sage ich deswegen, weil du meintest, dass du dir bei anderen Träumen keine Gedanken gemacht hast, nur jetzt, wo sie von einem Mädchen träumt, dass sie noch nie gesehen hat, wäre das komisch. Aber das ist eine Lüge, wenn dir jemand sagt, dass du nur von Leuten träumen kannst, die du schonmal gesehen hast. Und selbst wenn nicht, kann deine Freundin sie unterbewusst gesehen haben (also kann sie nichts davon wissen) und träumt deshalb jetzt davon.

Zusammenfassend: Es ist das normalste der Welt von einem Mädchen zu träumen, dass man noch nie gesehen hat.

In der Situation, in der ihr euch befindet, ist es das beste, wenn Ihr Ruhe bewahrt. Ihr solltet euch nicht zu viel Stress deswegen machen, denn genau dann werdet ihr beiden mehr davon träumen, so funktionieren Träume nämlich unter anderem auch. Wenn es euch Sicherheit bringt, dann geht gerne zu einem Psychologen oÄ., aber ich bin mir sicher, dass es keine Befunde geben wird. Schweißgebadet wacht man aus Alpträumen und fiebrigen Nächten auf. Ich weiß nicht, ob deine Freundin Fieber hatte, aber ich denke nicht, sonst hättest du das vermutlich erwähnt. Aber ein Alptraum war es bestimmt, immerhin habt ihr ja beide sehr viel Angst davor. Vielleicht schafft ihr es, wenn ihr die Sache ein wenig entspannter seht, dass deine Freundin, wenn sie das nächste mal von dem Mädchen träumt, keine Angst mehr hat, weil sie weiß, dass das normal ist. Gut ist im Alptraum generell mit dem Ungeheuer, bzw. dem Mädchen, zu reden und zu fragen, was es will. Nicht, weil das ein Geist ist und du dein Sterbedatum herausfinden sollst, sondern weil dein Unterbewusstsein eine Traumfigur dich nicht während des Gesprächs angreifen lassen kann und weil du während eines Gesprächs mit einer Traumfigur deutlich stressfreier bist und dir die Angst genommen wird. Entweder sie labert Blödsinn oder irgendwelche weisen Worte. Oder aber normaler Small Talk, wie auch immer, aber alles was sie sagen wird, stammt aus deinem Unterbewusstsein. Das müsst ihr wissen. Nicht dass ihr noch etwas in die Worte des Mädchens hereininterpretiert. Es gibt weiterführend noch genügend Tricks, zB. wenn sie unverständlich oder eine fremde Sprache redet, kannst du ihr voller Selbstvertrauen laut befehlen, sie soll auf deutsch klar und deutlich reden. Dann tut sie es auch, denn du bist der Herr über deinen Traum.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Wenn ich mich unklar ausgedrückt habe, Fragen offen sind oder einfach so, freue ich mich über einen Kommentar :)

@hfgrun Danke für deine schnelle Antwort. Dass man im Schlaf das Geschehene widerspiegelt, war mir auch bewusst, allerdings geht das schon mehrere Monate so. Bisher eigentlich immer harmlos. (waren ja auch nur Ungeheuer) der Traum mit dem Mädchen, bereitet mir deshalb sorgen, weil meine Freundin sich heute an keinem auffälligem Mädchen erinnern kann. Bisher konnte ich meine Freundin auch immer beruhigen. Nur diesmal ist es wesentlich schwieriger.

Als ich jünger war (so 10-12) hatte ich auch solche träume. Bei mir waren es immer 3 Geister die auf meinem Schreibtisch saßen, mich ansahen und sich anschließend auf mich zubewegten. Ich weiß nicht wie genau, aber dann habe ich mir gesagt dass jetzt Schluss sein soll. Sie erschienen wieder und ich drehte mich einfach weg (Wenn sie da waren, war ich wie paralysiert). Seitdem habe ich sie nicht mehr gehabt. :) Bleib mutig. :) Mfg theoneofdeath ;)

Also im Grunde versucht das Gehirn im Schlaf die Dinge vom erlebten Tag zu verarbeiten, ABER LASST EUCH NICHT VON DIESER ZUKUNFTS UND TODESSCHEISE VERARSCHEN. das ist bullshit. Sie steigert sich rein und die träume werden schlimmer.

Vielen, vielen Dank für euch schnellen und hilfreichen Antworten. Ich habe mit meiner Freundin darüber gesprochen und sie möchte nun einige von euren Vorschlägen ausprobieren. Wir sind nun etwas beruhigt.

Danke noch einmal und liebe Grüße.

:)

Was möchtest Du wissen?