Hilfe! Stecke in der Klemme!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

verständlich ist, dass du deiner schwester kein übel tun willst und mütter haben nicht immer unrecht. nur in dieser situation geht es um dich und du solltest dir bewusst machen, dass deine familie auch nicht deinen gefühlen im weg stehen sollte und vermutlich auch nicht will. es ist ja auch nicht so ,dass du den "ex" von deiner schwester interessant findest (was durchaus eher ein problem sein würde). nur weil deine schwester was mit dem bruder von deinem liebhaber hatte werden sie wohl keines wegs, wegen deiner geschichte streit oder ähnliches in sicht haben.

stell dir selbst die frage, warum sollte es sie stören, sie sind ja nicht gezwungen wegen deinem anfang selber wieder anzufangen oder in kontakt zu kommen. falsch wäre es jedoch wenn sie dann anfangen sich vorwürfe zuzuschmeißen wie " eh was macht dein bruder für'n blödsinn " oder " deine schwester war doof zu meinem bruder". deren streit sollten sie daraus halten.

jedoch ist die warnung deiner schwester, dass der typ sich wie ein player verhält nicht außer acht zu lassen. lass dich bloß nicht verarschen aber gib ihm auch eine chance für dich gefühle zu entwickeln. hinter vielen "playern" versteckt sich auch meist ein grund, vielleicht trauen sie sich nicht einfach mal nett und ehrlich zu sein. es ist ja leider viel einfacher mit den gefühlen rumzuspielen. gib dem erstmal zeit komm ihm näher und mach dir lieber selbst ein bild. wenn es dir nicht gefällt hab den mut ihm zu sagen was dir nicht gefällt. entweder er merkt, dass er so nicht alles haben kann oder er bleibt dabei, aber dann fällt es dir nicht so schwer zu merken, dass er deine zuneigung nicht verdient hat.

fall nicht mit der tür ins haus! und mach es ihm nicht gleich zu einfach (aber denk dran jungs sind leider keine blitzmerker, deshalb lass mach es ihm auch nicht zu schwer- er muss schon ein bischen das gefühl kriegen, dass du ihm näher kommst), versucht was zu unternehmen, habt spaß .. der rest kommt von selbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?