Hilfe! Starkes schwitzen! -.-

3 Antworten

Wenn du trotz nur geringer körperlicher Anstrengung an starken Schweißausbrüchen leidest, könnte das AUCH ein Zeichen für eine Erkankung sein (muss es aber nicht). Ich würde dir empfehlen, auf jeden Fall mal einen Arzt aufzusuchen. Starkes Schwitzen kann eine Begleiterscheinung einer Krankheit sein (z.B. eines Infekts), oder, es kann sich auch um Hyperhidrose handeln. Hier habe ich einen Ratgeber rund um das Thema Schwitzen für dich: http://www.stark-gegen-schwitzen.de/ Da findest du Informationen, Tipps und Therapiemöglichkeiten für starkes Schwitzen im Alltag. Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen weiter! Gute Besserung!

Es gibt mattierende Pflegetücher Die benutzt du einfach um deinen Schweiß abzuwischen und mattierte Haut zu kriegen Gibts bei dm glaub ich

hol dir yerka, aus der apotheke! Ist ein wahres Wundermittel. Ist zwar nicht ganz billig aber es lohnt sich!

Was möchtest Du wissen?