Hilfe, starke Schmerzen während der Periode. Was hilft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also denke ich, wegen der Medikamente, du warst beim Frauenarzt. Wenn nicht, gehört das dahin, denn niemand muss so leiden. Es gibt aschon Möglichkeiten - hängt vom Alter ab. Z.Bsp die Pille, die der Arzt dir in so einem Fall auch verschreiben könnte, wenn er einige Daten ageklärt hat mit dir. Er muss dich sehen. Helfen tun auch Tampons UND Binden drunter. Wenigstens läuft es nicht so schnell durch. Alles andere ist wirklich ein Thema beim Arzt. Ich würde hingehen. Es ist für die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo das hatte ich auch 😭 Ich war schon 3 mal im KH weil ich von Schmerzen ohnmächtig wurde... Dann habe ich die Pille genommen so hat es mir der Arzt geraten seitdem ist es viel besser und regelmäßig.    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?