Hilfe Sport bitte helft mir?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du brauchst unbedingt mehr Selbstbewusstsein.Vermutlich zeigst du in deiner Körpersprache schon Schwäche bzw. Ängstlichkeit an. Meine Empfehlung Kampfsport trainieren,Schulwechsel hilft nur bedingt,aufrechte Körperhaltung,ein innerliches " Ich schaff das,ihr könnt mich alle mal (Nimm dir einen Glücksbringer mit)'und Schlagfertigkeit.Da gibt es CD's.Schau auch mal unter dem Stichwort Körpersprache im Internet nach.Alles Gute du schaffst das!LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sehe dein Problem jetzt nicht so ganz. Aber ignoriere es einfach. Irgendwann haben die keine Lust mehr dich damit zu ''Ärgern''. Auch wenn ich jetzt nicht finde das dies schlimm ist. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähnliches Problem hatte ich mit einem Spitznamen. Das verfliegt nach einer gewissen Zeit. Ich habe folgendes gemacht:

Wie sie mich immer nannten habe ich mich selbst immer genannt. Wenn man es selbst witzig findet finden es die anderen nach einiger Zeit nicht mehr so witzig.

Es hat nur bei mir ein wenig gedauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TestBunny
07.11.2016, 17:50

Wie war denn dein Spitzname? Entschuldige bitte, aber ich bin neugierig.

2

Du willst die Schule wechseln, weil die anderen Schüler mit Dir sprechen?

Vielleicht solltest Du dein Anliegen noch  einmal umformulieren, damit Dir hier vlt. geholfen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe jetzt dein Problem nicht. Dich ärgern Kinder mit Sätzen wie "Ich dachte du hättest eine Sportbefreiung"?

Du solltest dir eher ein dickeres Fell zulegen. Das Leben ist viel viel härter. Ich habe ja schon richtig Angst, dass du dir sofort nach der Schule das Leben nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn jetzt dein Problem ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?