Hilfe sollte ich den Köpfen?

5 Antworten

Hallo ich wollte mir einen i7 7700 (ohne k) holen. Jetzt ist mein
Problem ich habe erfahren , dass Intel gerne mit der Wärmeleitpaste
spart. Ich würde ihn Köpfen habe aber keine Lust, dass knapp 300 € fürn
Arsch sind,

Dann Schaff dir auch nicht so einen Mist an.

Nimm lieber einen AMD Ryzen ,welcher ist Egal, dazu ein B350 oder X370 Basierendes Mainboard . Damit hast allemal ruhe und mehr Spaß als sich mit einem Verkorksten Intel rumzuärgern und den zu Köpfen. Die  AMD Ryzen CPU sind besser verarbeitet und haben auch so eine bessere Möglichkeit die wärme an z.B. Kühler abzugeben. Das Risiko eine 7700 von Intel zu Zerstören liegt bei 50:50 ,es kann gutgehn aber auch nicht.  Und wenns daneben geht und du eine neue kaufen musst ,bist dann 600€ los. den Preis den man für eine AMD Ryzen 1800X  plus Mainboard zahlt. Dumm nur wenn man eben nur Intel will.

Ich würde sehr gerne zu Ryzen greifen. Das Problem ist aber ich habe schon ein Lga1151 Board. Sonst würde ich ohne Probleme Ryzen nehmen.

0

Wenn du angst hast etwas kaputt zu machen, dann lass es sein!

Jedes modden (was das Wort wert ist) birgt das Risiko etwas zu zerstören.
Wenn du das Risiko nicht eingehen willst, solltest du es auch nicht versuchen.

Ich habe noch nie geköpft, ich wollte halt nur wissen wie hoch das Risiko ist.

0

Da das ganz nicht ist wie einen Würfel zu werfen, sondern davon abhängt wie geschickt und talentiert du bist, außerdem ob du einen guten Tag hast, wie gut dein Werkzeug ist und nur im geringen Maße davon wie die CPU verarbeitet ist, kannst du das wohl selber am besten einschätzen.

0

wenn du das unbedingt machen möchtest, dann ist üben keine schlechte Idee.

0

Was möchtest Du wissen?