hilfe Soll ich zum Jugendamt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So bleiben kann das auf jeden Fall nicht. Was deine Eltern da mit dir machen, ist Gefährdung des Kindeswohls.

Bitte such dir Hilfe, dringend!

Es gibt z.B. Beratungsstellen (Familienberatungsstelle, meist im Landratsamt ansässig), an die du dich wenden kannst. Die schalten gegebenenfalls das Jugendamt ein, wenn das nötig ist (und das sieht so aus). 

Wenn du selber gleich auf´s Jugendamt gehst, stehst du in einem Gebäudekomplex mit tausend Büros, da wirst du vielleicht nicht mal angehört. Daher ist es besser, über eine Beratungsstelle zu gehen, oder bei Gefahr für dein leibliches Wohl wirklich 110 anzurufen. 

Was deine Eltern da machen, ist strafbar.

Ich verstehe schon, das du deine Katzen bei dir haben möchtest, aber es geht hier in erster Linie mal um dich. Werden die Katzen denn von den Eltern versorgt, oder werden die auch misshandelt?

Evtl. kann man für dich eine Jugend-WG finden, wo die Katzen geduldet werden. Das müsstest du mit den zuständigen Beratern besprechen. 

Darf man fragen, wie alt du bist? Hilfe vom Jugendamt gibt es bis 18 Jahre. Aber auch danach ist noch nicht aller Tage Abend, wenn du noch nicht fertig bist mit der Berufsausbildung.

Gibt es evtl. Verwandte, bei denen du unterkommen könntest? Das wäre ja auch noch eine Option...

Alles Gute für dich, und warte nicht, sprich mit jemandem darüber!

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/kinderjugendelternfamilie/kinderundjugendliche

http://www.frauen-und-kinder-in-not.de/beratungsstelle-rv/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creddy500
18.11.2016, 22:41

bin 16 und beende nächstes jahr die schule

0

Geh zur Polizei und erklär die Situation und die werden dir dann auch weiterhelfen können,die Kontaktieren den Notdienst des Jugendamtes und überprüfen die Situation bei dir zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creddy500
18.11.2016, 22:34

Das Problem ist dann jedoch das meine Mutter das Erziehungsrecht verliert weil ich schonmal beim Jugendamt war und es schon im prozess war das ich zu meinem Vater ziehe und ich hab mich dann mittendrin unentschieden weil ich es nicht mehr packte

0

Ich würde dir raten per soffort Hilfe zu suchen. Ruf die Polizei. Das wirkt manchmal Wunder glaub mir. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich bitte sofort ans Jugendamt! Nur die können dir helfen, alternativ kannst du dich auch an die Nummer gegen Kummer wenden: 0800 111 0333 Alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?