Hilfe! Selbstinfektion bei vulgärer Warze.

6 Antworten

Gaaanz ruhig. Die Warze ist ohnehin der Ausdruck eines (zeitweise) geschwächten Immunsystems. Ist sie allerdings da, ist sie schwer wieder wegzubekommen, das heißt aber nicht, dass Du jetzt mit Warzen übersät wirst. Falls noch weitere Warzen auftreten, natürlich den Doc aufsuchen. Die Chancen stehen aber gut, dass das nicht passiert. Um ungelegte Eier und ungewachsene Warzen sollte man sich keine Gedanken machen.

Abwarten. Mehr kannst jetzt nicht tun, wenn noch keine anderen Warzen da sind. Alternative: Zum Hautarzt gehen.

Du behandelst die Warze selbst oder überläßt das bei einer tiefer liegenden dem Hautarzt. So schnell breiten sich Warzen bei einem selbst nicht aus. Die Gefahr, sich weitere zu holen, ist im feuchtwarmen Klima eines öffentlichen Schwimmbades viel größer.

Was möchtest Du wissen?