Hilfe! Schwindel, kalter Schweiß, Übelkeit! Was ist los?

7 Antworten

Im Januar hatte ich auch so etwas, allerdings ging es mir nur einige Stunden besser und dann lag ich Tagelang im Krankenhaus und musste wieder laufen lernen. Durch einen Virus ist mein Gleichgewichtsorgan ausgefallen. Inzwischen kann ich wieder alleine laufen und sogar wieder Vespa fahren. Wenn es dir wieder schlechter geht solltest du sofort in eine HNO Klinik gebracht werden. Hoffe für dich, dass es für dich aber vorbei ist!

Bei mir kann das auftreten, wenn ich Hunger habe und keine Möglichkeit schnell was zum Essen oder Trinken zu bekommen und wenn eine schlechte Luft herrscht, also die frische Luft fehlt. Und die heisse Sommerzeit kann deinen Kreislauf auch schwächen. Am besten immer etwas Traubenzucker, Müsliriegel und Wasser dabei haben und kurz ausruhen, da hast du richtig gehandelt!

vielleicht kreislaufprobleme etc. wenn häufiger auftritt solltest du mal zum arzt

Ich brauche Hilfe! :o

Guten Morgen, ich habe mich gestern an Mittelfinger geschnitten und ein Pflaster raufgetan...und als ich schlafen ging hab ich ein neues raufgetan und als ich heute morgen aufwachte - und das Pflaster weggetan habe - war der Teil des Mittelfingers, wo das Pflaster war ganz blass und verschrumpelt ....weil sich wahrscheinlich Schweiß gebildet hat...was soll ich jetzt tun :o

lg conny :***

...zur Frage

was bedeutet ein schlechter allgemeinzustand?

mir geht es seit ca. 2 wochen garnicht gut. es ist nicht so als hätte ich halsschmerzen oder irgendwelche anderen krankheitsanzeichen. es ist einfach so als ein komisches gefühl, mir geht es einfach nicht gut, ich bin schlapp, möchte nichts machen und habe immer erhöhte temperatur (zwischen 37,3°/37,7°). zwischendurch habe ich das gefühl als hätte ich fieberschübe, mir ist ganz warm und es läuft mir kalter schweiß runter. zudem ist mir zwischendurch schwindelig und ich habe das gefühl als würde ich jeden moment umkippen wozu es jedoch noch nicht kam. letztens war mir so übel das ich nur gekrümmt gehen konnte und ich eine tablette dagegen genommen habe. als ich in der schule saß sind meine lymphknoten plötzlich angeschwollen, ohne das sie wehtaten und drum herum war alles ganz hart. hatte das jemand schon einmal bzw. könnte das für eine mangelerscheinung sprechen ?

...zur Frage

Kalter Schweiß? Übelkeit und zittrig

Bin seit zwei Tagen sehr unruhig und mein Puls ist oft schneller. Gestern abend war ich dann ziemlich zittrig. Heut nacht hab ich, was ich noch nie so hatte, total geschwitzt. Aber so kalt irgendwie. Jedesmal wenn ich dann die Decke weg tun wollte hab ich total gezittert und wenn ich dann die Decke wieder drauf tat hab ich überall kalt geschwitzt. Und heute ist mir wieder übel. Ist es das was man kalten Schweiß nennt? Gibt es das häufiger oder sollte man das beobachten ?

Danke euch

...zur Frage

Schluck Schnaps gegen Kater- Übelkeit?

Hilft ein schluck/shot Schnaps gegen Übelkeit wegen Alkohol?

Habe gestern recht viel getrunken und heute habe ich keinen richtigen Kater, aber mir ist übel.

Mein Opa sagt immer da hilft ein Schluck Schnaps
Hat jemand Erfahrung damit? :D

...zur Frage

kann ich kein alkohol mehr trinken? woran liegt das?

Ich war gestern feiern. Beim vortrinken konnte ich nicht so viel trinken, weil mir so übel wurde. Wir hatten Korn und Konjak. Naja bier ging noch so einigermaßen aber das harte zeug nicht. Normalerweise wird mir von sowas nie übel, erst seitdem mir mitte dezember mal richtig übel wegen etwas war. Ich hab alles gemischt getrunken und war schon nach kurzer zeit voll. Seitdem kann ich das nicht mehr ab. Zu silvester konnte ich genauso wenig trinken. Aber sonst konnte ich es immer ab und mir wurde nie übel davon. Sogar als ich mal voll den absturz hatte, konnte ich es trinken. Bleibt das jetzt für immer so??? Oder was kann ich machen damit mir nicht mehr nach nur einem schluck übel wird? Hat jemand sowas auch mal gehabt. Ist das unnormal?

...zur Frage

Muss mich übergeben obwohl mein Magen leer ist!

Hey ihr....

Seit gestern Abend um 21.00 bin ich mich dauernd am übergeben. Habe Fieber, Übelkeit, kalter Schweiss nach dem erbrechen. Essen und trinken kann ich nicht da ich es nicht halten kann! Aber beim übergeben kommt nix mehr, nur noch gelbliche Flüssigkeit. Es tut mittlerweile schon richtig weh! Was kann ich tun? Dass soll endlich aufhören!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?