Hilfe Schwiegereltern zocken ab!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anderswo hättet ihr schließlich auch Miete zahlen müssen.

200 € sind da ja wohl eher harmlos. Ob sie das Geld nötig haben, ist auch nicht das Kriterium.

Wenn dein Mann der einzige Sohn ist, wird er das Haus ja höchstwahrscheinlich auch irgendwann mal erben.

Hallo Bini, woanders hättest du viel mehr Miete gezahlt. Deine Schwiegereltern haben doch jede Menge Ausgaben für das Haus. Sicher wollen du und dein Freund nicht im Kalten sitzen. Und Abends Fersehen und die Lebensmittel kühlen und nicht im Dunklen sitzen usw. usw.. Ist dir klar wieviel Strom und Heizung kosten? Dazu kommen auch noch andere Nebenkosten. Wie Wasser, Abwasser und Grundsteuer. Da bist du mit deinen 200 Euro verdammt günstig dran. Das Geld, das dein Freund in die Sanierung steckt ist ja auch nicht verloren. Einerseits spart ihr dadurch sicher Stom und Heizung, weil das Haus ja nun wahrscheinlich besser isoliert ist und anderereseits steiegert es ja den Wert des Hauses, dass dein Freund ja wohl mal erbt. Warum sollten deine Schwiegereltern das Haus bis zu ihrem Lebensende abbezahlen? Ich würde mich auch nicht krumm machen, nur damit sich die Erben ins gemachte Nest setzen können. Denk mal drüber nach. LG

Danke schon mal für die Antworten und ihr habt alle einer weise recht. Nur es geht darum das seine Eltern nicht wirklich viel Kredit Rück zahlen für das Haus aber es könnten und ihren eigenen Sohn Kredit aufnehmen vorher lassen. Also hätte ich Kinder würde ich das nicht zu lassen. Ja er bekommt das Haus aber auch mit Haufen Schulden und das ist das was ihm genau so ärgert. das heißt es wird sowieso verkauft da er es auch nicht haben möchte. Paar Freundinen und Verwandte waren einfach nur geschockt das ich Miete zahle.

Ich würde mal sagen, denke positiv und schließe das Kapitel ab. Nun seid ihr ausgezogen und niemand kann euch dreinreden. Die von dir bezahlten Kosten für Heizung, Wasser und Strom finde ich vom Prinzip her in Ordnung. Reg dich nicht über Vergangenes auf. Mit den Schwiegereltern kommt es oft auf irgendeine Art und Weise zu Reibungspunkten.

Das du Geld zu den Strom und Heizkosten dazu gegeben hast, war doch richtig. Je mehr Leute im Haus wohnen, um so höher die Energiekosten, Oder hast du etwas keinen Strom und Wasser verbraucht ? Und warm war die Wohnung doch auch ,oder ?

Und wie deine Schwiegereltern jetzt die Sanierung zahlen und mit ihrem Geld auskommen, kann dir doch egal sein.

Wo haettest du denn fuer 200€ incl. Nebenkosten sonst unterschlupfen koennen?

Ich sehe hier niemand, der abzockt, du hast hoechstens extrem preiswert gewohnt. Dass dein Freund einen Kredit aufgenommen hat, ist sein Problem, nicht deins. Seine Eltern zahlen ihn nun weiter, also alles im gruenen Bereich.

Selbst wenn die 20000€ eine Art Miete sein sollten, die er langsam zurueckzahlt, wer sagt denn, dass ein Sohn und seine Freundin umsonst im Haus wohnen muessen? Ihr werdet euch noch wundern, was fuer Kosten auf euch insgesamt zukommen, wenn ihr nun eine Wohnung mietet.

Ja stimmt denke jetzt positiv nach vorne :) Danke dafür das ist wirklich am Herzen gelegen.

Was möchtest Du wissen?