HILFE! Schwanger trotz Pille mit Schwindel und Übelkeit?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du keine Einnahmefehler hattest dann kannst du eine Schwangerschaft ausschließen. Alkohol sollte da auch kein Problem sein, wenn du dich nicht übergeben hast oder Durchfall oder sonst was hattest. Die 3 Stunden Verspätung machen nichts du solltest dir erst sorgen machen wenn es über 12 Stunden sind. Du kannst nach einer Woche keine schwangerschaftsanzeichen feststellen, das ist zu früh und können in der Regel auch nicht so früh auftreten. Das sind wenn dann nur Nebenwirkungen der Pille. Mach dir keinen Stress und zur Sicherheit kannst du ja trotzdem 19 Tage nach dem GV einen Test machen.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übelkeit, Schwindel und Unterleibsziehen sind keine Schwangerschaftsanzeichen - fragt mich immer wo diese voll bescheuerte Symtominterpretation her kommt, weil stimmen tut da gar nichts.

Eine ausbleibende Regel ist in der Regel der erste Hinweis, der aber auch nicht immer für eine Schwangerschaft sprechen muß.

Wenn du die Pille im großen und ganzen regelmäßig und sicher nimmst, dann bist du auch geschützt. Alkohol oder Kiffen dürfte da keine große Problematik dabei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube der Schwindel und die Übelkeit kommen weil du dir zu viele Gedanken machst. Ich glaube nicht dass du schwanger bist wenn du die Pille immer richtig eingenommen hast und auch 4 Stunden drinbehältst. Alkohol und Gras beeinflussen die Wirkung nicht. Aber mach zu deiner Beruhigung doch einen Test, so teuer sind diese Streifen ja nicht. Genauere Antworten kann dir hier auch keiner geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine freundin von mir kifft auch und bei ihr hat dies nie irgendwelche Auswirkungen auf die pille gehabt. 

Wenn du schon so lang deine pille nimmst und sie auch nicht vergessen hast, ist es denke ich sehr unwahrscheinlich das du schwanger bist. Es war ja auch dein erstes mal und wenn du in deinem "zeitfenster" vom 12 h warst ist das ok. Vielleicht liegt die übelkeit an etwas anderem. Wenn du nach dem kiffen und dem trinken ( was keine gute kombi ist ) nicht gekotzt hast geht auch der schutz nich verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Symptome einer Schwangerschaft kommen nicht so früh. Einbildung oder andere Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bubblegum0303
02.11.2016, 19:06

Das habe ich mir auch gedacht, aber ich habe von sehr vielen Frauen gelesen, dass ihnen schon direkt nach dem Eisprung ein paar Tage danach schlecht war.

0
Kommentar von Lapushish
02.11.2016, 19:07

Einbildung.

0

Der 27. 10 ist ja selbst  erst  ein paar  Tage  her.  So  schnell  kommen keine Schwangerschafts anzeichen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Tagen hat man keine Übelkeit und Schwindel bei Schwangerschaft...das kommt nach 4-12 Wochen...aber ja, Alkohol und Drogen können die Pille unwirksam machen. Und sind auch sonst nicht so gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott, Leute, geht mit solchen Problemen zum Arzt und nicht ins Internet!

Ich hoffe die gehts bald besser, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest du eventuell Durchfall? Das kann die Wirkung der Pille beeinträchtigen. Aber vllt. Solltest du dir einen Schwangerschaftstest aus der Drogerie oder Apotheke holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?