HILFE! Schülerpraktikum in Frankfurt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, wenn dich die Berufe interessieren, die dort ausgeübt werden solltest du es machen. Eine Bewerbung kann ja nicht schaden und falls dus dir anders überlegst, kannst du ja immernoch absagen. Die Website lässt auf jeden Fall auf eine Vielfalt an verschiedenen Berufen schließen, könnte also ganz interessant sein, falls du schon ein Wirtschaftspraktikum machst und dir verschieden Bereiche des Betriebes anguckst.

Falls du dich generell eher für Journalismus interessierst könnte ich mir vorstellen, dass es vielleicht passender für dich wäre, sich bei den großen Zeitungs- bzw. Zeitschriftenherausgebern zu bewerben, da hast du in Frankfurt ja reichlich Auswahl (z.B. Frankfurter Allgemeine Zeitung etc.).

Ich würde mich an deiner Stelle auf jeden Fall gleich bei unterschiedlichen Unternehmen bewerben, um dich selbst abzusichern, falls es bei deiner ersten Wahl nicht klappt.

Ansonsten viel Glück und Spaß beim Praktikum!

Was möchtest Du wissen?