Hilfe. Schreibe übermorgen Mathe Klassenarbeit.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erklärung ---> siehe Blatt !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brokenheart09
04.12.2013, 18:59

Dankeschön!!!

Ich versuch es jetzt "einwirken" zu lassen,also zu verstehen. Aber danke!

0

Meim Ergebnis weicht um 4 /10 ab ---> 278,4m²! Hinweis : Die Dachschrägen haben 2 unterschiedliche Höhen ! Eine rechne ich aus .

h dach = 4 ² + 5 ² = Wurzel aus 51 ----> 7,2 m

A1 = 7,2 m * 10 m = 72 m² , Ad = 7,2 m * 10 m / 2 = 36 m²

A d seite = 7,8 m * 8 m / 2 = 31,2 m² ; alle Seiten sind doppelt , also :

A gesamt = 144 m² + 72 m² + 62,4 m² = 278,4m²
Ich habe etwas ungenau gerechnet !!!!! Fragen , dann melde dich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zebard
04.12.2013, 18:11

mit Seiten meine ich die Flächen ,entschuldige !!!

0

Tipp: Mehrere Zeichnungen machen... Parallelogramm. Es ist für die Flächenberechnung egal, wie schräg das Dach ist... Die Addition von Grundseite und Dachfirstlänge ist die Lösung!

h = 6 Meter... da hast du am Strich was verdeckt!

Pythagoras könnte helfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brokenheart09
04.12.2013, 16:39

Ja, ich weiß... Meine Mathe Lehrerin meinte ich könnte es in Pyramide, Pyramide und Prisma aufteilen, aber ich komm nicht weiter.

0

Ist das die Höhe von der Dachfläche oder vom Dach ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brokenheart09
04.12.2013, 16:54

Vom Dach. Kannst du/ Können Sie mir eventuell helfen?

0

Was möchtest Du wissen?