Hilfe schmerzen was ist los mit mir?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Magenschleimhautentzündung?

Der Magen ist übersäuert aufgrund psychischer Probleme.

Ab zum Hausarzt. Der Magen ist das Zentrum des Körpers, wenn mit diesem was nicht stimmt wirkt sich das auf den gesamten Körper aus und vor allem auf die Psyche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell eine Magen-Darm-Grippe. Bei einer Magen-Darm-Grippe treten folgende Symptome auf: Übelkeit teilw. mit Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen.

Sollte es eine Magendarmgrippe sein, empfiehlt es sich, nichts zu essen, bzw. nur Wasser und Tee zu trinken. Auf keinen Fall Säfte oder Milch. Zwieback ist gut und Honig löffeln.

Ich würde allerdings mal zum Arzt gehen, sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir psyschisch nicht gut geht könnte es daran liegen. Spreche mal mit einem Arzt darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weitere besuche beim Doc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?