Hilfe Schmeißfliegen in der Küche?

3 Antworten

Wir haben so ein Fliegengitter vor dem Küchenfenster und das funktioniert ganz gut. Ganz vermeiden kann man sowas aber nicht, vor allem im Sommer.

Danke für deine Antwort, doch ich habe das Fenster nicht geöffnet gehabt je zuvor mir diese 30/40 fliegen in die Küche kamen! 😕
Immer abends wenn ich in unsere Küche gehe ist keine fliege drin doch sobald ich schlafen gehe und morgens aufstehe alles voll, ohne ein Fenster je geöffnet zu haben ...

0

Sie müssen nicht aus eurer Wohnung kommen.

Wir haben z.b. ein Lager in der nähe eines Bauerngehöftes, obwohl wir keinerlei Lebensmittel in den Räumlichkeiten haben, haben wir Fliegen ohne Ende, eben von erwähntem Bauernhof nebenan. Da helfen nur Fliegenfallen jeglicher Art.

Irgenwo muss eine Mücke Eier gelegt haben und jetzt sind die Jungen halt geschlüpft... 

Vielleicht ist dir mal irgendwas runtergefallen und irgenwo drunter gerollt. 

Hatte ich auch vor kurzem, als wir mal 3 Tage nicht zuhause waren.

 Musst jetzt alle "erlegen" und mal abchecken, ob irgendwo Coccons liegen... Schau mal unter der Spülmaschine nach...

Kommt in den saubersten Haushalten malvor...

Was möchtest Du wissen?