Hilfe! Schlimme Haut nach Pillenwechsel!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist extra eine Hautpille eig

Es gibt keine extra Hautpille und Dein Beispiel beweist es doch. Es ist nur eine positive Nebenwirkung, wenn die Haut besser wird. Es kann eben auch das Gegenteil auftreten, wie bei Dir. Man hat also nie eine Garantie dafür... Dein Körper muss sich wahrscheinlich erst an Deine neue Pille gewöhnen. Warte zwei bis drei Monate ab, wenn es dann noch nich besser wird, gehe wieder zum FA und wechsel die Pille.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch mit deinem Arzt drüber sprechen. Sonst schau, dass du ein bisschen besser auf deine Ernährung achtest. Wenig Süßes, keine Softdrinks, viel Wasser. Damit solltest du das schon in den Griff kriegen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schilddrüsnprobleme?

Die Pille verursacht bei 40% der ehemals vollkommen gesunden Nutzerinnen früher oder später reversible oder irreversible Schilddrüsenprobleme. Doch wer denkt denkt denn daran? Wer geht damit zum Endorkinologen. Die meisten Faruenärzte verordnen setif die 2.,3.,4.,5.,6., Antibabypille rein nach dem Try and Error Prinzip. Nicht einmal wird dir Blut von ihm abgenommen udn ein Hormonstatus gemacht.

Schlaue Frauen treten aus den circulus vituosus aus setzen die Pille ab, substituieren Vitamin D bis 3000 I.E. pro tag, trinken Frauenmanteltee 3 Tassen täglich und verhüten nichthormonell. Ein Besuch beim Endorkinologen wäre das beste, aber nur zu den wirklich guten, welche leider oft viele Monate lang ausgebucht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest das mit deinem FA besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?