Hilfe Scheidenpilz! was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte das auch schon 2mal nach und vor meiner Periode, ich hab viel die Apothekerin gefragt und viele Salben ausprobiert, innen hatte ich es zum Glück nicht. Manche sagen man soll Jogurt ranmachen da es die Schleimhautflora wieder herstellt, das hat bei mir aber nur höllisch gebrannt und es nicht verbessert. Scheidenpilz ist eine Sache des ausprobierens. Ich habe auch viel mit der Duschbrause ausgespült, das nimmt den Juckreiz ein wenig.

nein schaden kann es nicht . probiers aus und wnens nix bringt muste wohl zum arzt...dort würde ich zumindest mal anrufen und das schildern! weil mit sowas is nich zu spaßen wenn man s nicht kennt, das kann zu unfruchtbarkeit führen.ausserdem kann es auch was anderes sein...zb trichomoniasis: http://de.wikipedia.org/wiki/Trichomoniasis und da hilft die salbe nicht da braucht man auch tabletten etc!

nein, schlimmer wird es nicht.

es kann aber auch etwas anderes sein, als scheidenpilz, dehalb solltest du auf jeden fall zu frauenarzt. hattest du schon sex?

Sex hatte ich noch nicht.

0

Traust du dich auch nicht, die Apothekerin zu fragen?

Was möchtest Du wissen?