Hilfe Riesige schweissflecken unter den armen!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh doch mal zum Arzt, Haus- oder Hautarzt sollten dir da weiter helfen können. Es gibt ja Personen die krankhaft schwitzen, könnte bei dir der Fall sein, so wie das klingt. Da kann ein Arzt am besten helfen.

heii also: Ich schwitze auch sehr viel und so... naja auf jeden Fall Trage ich nur Tops also tiefe an den armen und so... naja das hilft gegen schweiss flecken. Es gibt da aber auch so eine krankheit, bei der man riesige flecken bekommt also bis zur hüfte. gib auf youtube hyperhidrose ein.. okay dann soll es auch noch so tshirts für untendrunter geben die sollen wohl auch helfen. also die sammeln den schweiss.. ok als deo benutze ich immer antitranspirante die sind besser als mnormale.. Man kann nicht super viel dagegen machen und ärtzliche hilfe? ich weiss nicht... aber ist gibt noch so komische Dinger die klebt man ins tshirt rein und die sammeln das dann auf.....

Hoffe ich konnte helfen

LG

Auf jeden Fall lass dich von deinem Hausarzt beraten. Als Tipp fällt mir nur ein, weiße oder schwarze Shirts tragen, wo man die Flecken nicht so doll sieht wie zB bei grauen Shirts.

Zur Not kann man, glaube ich, sogar eine OP an den Schweißdrüsen in Erwägung ziehen, wenn das Schwitzen dich so belastet.

Und Vorsicht bei Deos, die besonders gut helfen sollen, weil das in ihnen enthaltene Aluminium die Schweißdrüsen kurzzeitig verschließt. Das steht unter dem Verdacht, krebserregend zu sein!

Hallo :-)

Wie du gemerkt hast helfen normale deos bei solchen problemen nicht denn deos sind nicht gegen schwitzen! Deos sollen helfen den verschwitzten geruvh zu minimieren

ich selber habe mir aus der Apotheke in schweden eine art deo gekaufz das heisst: ABSOLUT TORR

das benutzt man höchstens einmal pro woche. ganz leichte anwendung man trägt es ueber nacht auf die schwitzende stelle(achseln füse oder so) auf und laesst uener nacht einwirken dann scheitzt man die ganze nächste woche nicht das mitte schliesst die starken svhwitzenden poren fuer ein paar tage und somit schwitz man dann an der stelle nicht mehr

sowas muss es auch in einer deutschenaApotheke geben

gej dahin und frag nach

wichtig ist das du in der Apotheke fragst und dein problem schilderst

das mittel wird es sicher dort auch geben kann es nur empfehlen hatte die gleichen probleme jetzz ist schwitzen kein thema mehr nichgmal beim sport! :-)

Lg und viel erfolg

Meiner Tante ging es ebenso. Sie hat sich irgend welche Schweißdrüsen veröden lassen. Erkundige beim Arzt.

Versuch mal den Murnauers Kristsall Deo Stick Das ist ein Kristall, den man kurz unter fließend Wasser hält und anschließend die Haut abreibt. Das riecht nach gar nichts, hilft aber relativ gut gegen Achselschweiß.

Ansonsten hilft außer einer ambulanten OP nichts wirklich. Da musst du halt mit leben. Wenn Menschen jetzt nicht mal mehr schwitzen dürfen, was kommt als nächstes?

Na wenn es so extrem ist, hilft nur ärztliche Hilfe! ;D

Ne ernsthaft, frag mal bei deinem Hausarzt nach, wenn du schon ''alle'' Deos ausprobiert hast. Kann aber auch sein das du schlichtweg übertreibst es ist immerhin SOMMER und da schwitzt soweit ich weiß so ziemlich jeder mal.

Was möchtest Du wissen?