Hilfe PSN hack! Kreditkarte sperren lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Obwohl es derzeit keine Anzeichen dafür gibt, dass auf Kreditkarteninformationen widerrechtlich zugegriffen wurden, können wir diese Möglichkeit nicht gänzlich außer Betracht lassen. Falls Sie Ihre Kreditkarteninformationen im PlayStation Network oder Qriocity angegeben haben, möchten wir Sie sicherheitshalber darüber benachrichtigen, dass auf Ihre Kreditkartennummer (exklusive Ihres Sicherheitscodes) sowie auf die Gültigkeitsdauer zugegriffen werden konnte.

 

http://blog.de.playstation.com/2011/04/26/psnqriocity-service-update/

 

Ich würde Sony keinen Meter vertrauen, laut denen hätte das PSn schon Samstag letzte Woche wieder funktionieren sollen ;) . Achja glaubst du nicht, das wenn es nicht so ernst wäre, Sony jemals zugeben würde das sämtliche Userdaten in fremde Hände gelangten(könnten)?

Wenn du eine Visa-Karte neubeantragst können weitere (Karten-)Kosten auf dich zukommen. Ich lasse meine nicht sperren. Checke aber wöchentlich 1x mein Konto. Habe nicht die Befürchtung, dass es Konsequenzen für uns User geben wird.

Aber wenn (rein theoretisch bei 27 mil. Usern) die Hacker meine Daten haben, könnten sie alles damit machen.

Stahlers 27.04.2011, 00:42

Genau.

0

Wenn du welche angegeben hast dann ja

guckt mal,  ich kann einen rauchenden smylie machen:   :-Q

psn das ist bei mir auch so bist nciht alleine! sollte bald aufhören!

Was möchtest Du wissen?