Hilfe, Probleme mit dem Kreislauf!

2 Antworten

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen. Irgendwas stimmt da nicht. Bleib hartnäckig beim Arzt und lass dich nicht einfach wieder heimschicken. Schildere deine Symptome genau und wenn du ein besseres Gefühl dabei hast, dann geh ins Krankenhaus. Der Faktor Zeit sollte bei der Gesundheit erstmal zweitrangig sein, und lieber hast du mal eine korrekte Diagnose, so dass du deine Kreislaufprobleme in den Griff bekommst.

Gehe mal zum Orthopäden, könnte sein das du irgendwo eine fiese Blockade oder Verspannung im Nackenbereich oder so hast. Gegebenenfalls wirst du auch einfach nur krank. Ins Krankenhaus würde ich nur fahren wenn Ich mehrmals umkippe. Mir ist zwar jeden tag schwindlig, aber umgekippt bin ich goo sei Dank noch nicht. Wie ist denn sonst dein Blutdruck?

ich habe echt gar keine Probleme mit Kreislauf, Nacken oder sonst was gehabt und mein Blutdruck ist soweit in Ordnung schon immer gewesen.

0

Was möchtest Du wissen?