HILFE.. Probleme mit dem Bauch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Priincess11,falls organische Ursachen wie auch Unverträglichkeiten auszuschliessen sind,kann es psychosomatisch bedingt sein.Yuch zu hastiges Essen mit raschen Schlucken bringt das "Luftschlucken"mit sich,wodurch Blähungen entstehen können.Auch Pankreasinsuffizienzen können die Kohlenhydratverdauung stören.Es kommt im Grimmdarm dann zu Gasentwicklungen.Manche riechen übel,dann kann der Abbau von schwefelhaltigen Aminoverbingungen gestört sein.Da könnte Pankreon forte helfen.LG StO

Dann musst du eben zu weiteren 100 Ärzten gehen. Es gibt halt komplizierte Krankheiten. Dein Heilpraktiker war nur unnötig teuer. Denkst du etwa, dass wir hier ohne Diagnosemittel plötzlich wissen, was du hast? Wenn alle möglichen Ärzte das mit den modernsten Methoden nicht rausfinden können?

nein aber kann ja sein, dass jemand das selbe problem hat und eine Lösung gefunden hat, denn an irgendetwas MUSS es ja liegen... und das Problem haben sehr viele Menschen (laut den Ärzten) deshalb kümmern die sich nicht wirklich richtig um einen..." gibt ja schlimmeres"

0

,,,,,, Selbstverständlich war ich schon bei gefühlten 100 Ärzten. .. und jetzt erwartest du gerade hier von meist pubertierenden eine aussagekräftige Ferndiagnose.

ich bitte lediglich um tipps oder eigenerfahrungen ;)

0

@swissss, vielleicht bist Du ja pubertierend - hier schreiben aber auch viele mit Erfahrung und großem Verantwortungsgefühl.

Bitte nicht alle über einen Kamm scheren.

1

Was möchtest Du wissen?