Ich habe mir ins Ohr ein Haribo gesteckt, leider ist es stecken geblieben, sollte ich zum Arzt gehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Frage ich mich, warum man sich einen Gummibären ins Ohr steckt? Was hat der da verloren?

Wenn du den nicht raus bekommst, solltest du umgehen zum Arzt, Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es mit einer Pinzette nicht aus dem Ohr bekommst würde ich auch zum Arzt gehen 😯

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein Heißes Bad, dann gleitet es raus xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nase zuhalten und mit dem Unterdruck rauspusten. 

Pass aber auf, dass niemand neben dir steht, der will ganz sicher kein Haribo im Ohr. 

Zeig mal ein Foto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soldier79
08.02.2016, 14:57

Als ob dann Luft aus dem Ohr kommt.... Der Druck entsteht im Innenohr vor dem Trommelfell.

0

Ja solltest du wenn du ihn nicht allein wieder raus bekommst. Die frage ist nur warum man sich Gummibärchen ins Ohr stecken muss..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Wasser halten, es wird glitschig und rutscht raus. Ohrläppchen runterziehen.

Wieso um alles in der Welt macht man so was???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum arzt, das ist nicht normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukomat99
08.02.2016, 13:16

Am besten zum Ohrenarzt

0

Was möchtest Du wissen?