Hilfe, Präsentations Angst, was thb?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Übe das mit der Präsentation heute schon mal vor deiner Familie. Dann hast du das schon mal gemacht und bist nicht mehr so aufgeregt Falls ihr sowas im Haus habt, kannst du morgen vor der Schule Baldriantropfen nehmen. Die sind pflanzlich und sorgen dafür, das du ruhiger und gelassener wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist eig das schlimmste was dir passieren kann? Vl das du rot wirst und dich versprichst (wie du bereits erwähnt hast) aber das ist doch nicht so schlimm. Versuch nicht darüber nachzudenken, auch wenns mega schwer ist, das erlebe ich ja auch dauernd selber. Wenn du willst kannst du auch einfach davor Wasser trinken....obwohl hilft das überhaupt? Stell dir jeden einfach in Unterwäsche vor😂
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ging mir auch so.Setz erstmal deine Familie ins Wohnzimmer und halte deine Präsentation.Sie können dir noch Tips geben.Es kann dich ja auch einer mit dem Handy filmen und du siehst es dir hinterher an.Da kannst du sehen,was gut und nicht so gut aussieht.Nacher stellst du dir deine Klassenkameraden als deine Familie vor.Wenn das nicht hilft,denke in der Klasse-alle sind nackt.Ausser du natürlich! ;-) Das hilft!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir in der Apotheke Kytta-tabletten, die bringen deinen puls etwas runter. Ich hab das Problem auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?