Hilfe, plötzlicher Schwindelanfall?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh zum Arzt, hatte damals kreislaufprobleme wegen eisen Mangel, können aber auch andere Faktoren hinter stehen bei sowas lieber mal mitn Arzt quatschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Forever100
31.07.2016, 22:23

Vielen Dank

0
Kommentar von crelo
31.07.2016, 22:24

Wenn du auch blass bist ist eisen Mangel VERMUTLICH ein Faktor, oder Sonnenmangel

0

Hast du vielleicht viel Stress, bzw. unbewusster Stress (Dinge, die einem sehr beschäftigt) oder Schlafmangel?

Dann kann das auch daran liegen.

Aber nicht nur Stress und Schlafmangel weisen diese Symptome auf, sondern auch:

- Vitaminmangel

- Stoffmangel

- Störung des Gleichgewichtsorgans im Ohr

- Funktionsstörung der Schilddrüse

- Sauerstoffmangel

- Migräne

- hohe oder veränderte Blutwerte

- hohe oder niedrige Blutzuckerwerte und Blutdruck

Warst du wegen deinem Schwindel schon mal beim HNO-Arzt?

Wenn bei den ganzen Untersuchungen nichts rausgekommen ist und du noch nicht beim HNO-Arzt warst, würde ich dir empfehlen, dich auch mal von einem HNO-Arzt untersuchen zu lassen.

Er kann vielleicht herausfinden, ob dein Gleichgewichtsorgan beeinträchtigt ist.

Ansonsten versuche dich zu entspannen, leg dich ins Bett, versuche zu schlafen, lüfte dein Zimmer oder leg deine Beine hoch.

Das soll gegen Schwindel helfen.

Wenn alles nichts hilft, geh zum Arzt.

Ich würde dir empfehlen, beim Arzt nochmal ein komplettes Blutbild zu machen, um festzustellen, ob sich deine Blutwerte erhöht oder verändert haben.

Sollte dies der Fall sein, kann es daran liegen.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorläufig, bis zur Notfallentscheidung: trink recht viel! Heute noch 1 Liter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreislaufprobleme? Niedriger Blutdruck? Lass Deinen Blutdruck und Deine Blutwerte überprüfen. Vielleicht mal ein EKG machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwas mit dem kreiskauf vlt xarst du gestresst mir ist das mal beim arzt passiert. Beine hochlegen und wasser trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrEGZo
31.07.2016, 22:24

Meine Rede... Kreislaufprobleme treten schon manchmal auf, bei Stress, zu wenig Schlaf, zu wenig getrunken etc.

0

Nun ja, womöglich ein Kreislaufzusammenbruch. An sich nichts gefährliches, aber du solltest erst einmal Wasser trinken und dich irgendwo hinsetzen, evt Beine hochlegen. 10 Minuten warten, ob es besser wird; sonst Arzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreislaufschwäche? Geh zum Doc, auf jeden Fall, weil das ist nicht gesund oder normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Forever100
31.07.2016, 22:16

Tauchen bei dir manchmal nicht auch schwarze Punkte auf?

0

Was möchtest Du wissen?