Hilfe plakat arbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gib mal bie Google den Begriff "Innenarchitektur" ein, da wirst du viele Zeichnungen sehne aber auch Räume unterschiedlichster Art, um dir mal ein Bild von diesem Bereich zu machen: Vom Wohnraum bis zum Hotel, vom Büroraum bis zur Ausstellung. 

Du kannst eine Collage aus Räumen machen, die dir gefallen. Du kannst aber auch grafisch arbeiten und das Wort Innenarchitektur vertikal anwenden, auch horizontal.Z.B. könntest du das Plakat in Quadrate aufteilen, und da verstreut Innenarchitektur einsetzen und in die restlichen Quadrate Räume oder Zeichnungen. 

Du kannst natürlich auch ein Synonym für alle Raumarten entwickeln und das Thema eher abstrakt angehen.  Z.B wie in einer Ausstellung einen Rundweg bauen oder ein Mäanderband und auf die Flächen Räume kleben oder angedeutet zeichnen. 

Um darzustellen, das es sich bei Innenarchitektur vor allem um Planung dreht, könntest du über das ganze Plakat einen Grundriss legen, d.h. einen Plan von einem Gebäude. Das sollt aber nicht gerade nur eine kleine Wohnung sein. Das ist nicht das Arbeitsgebiet. Die Raumflächen könntest du farbig anlegen und beschriften mit: Eingang/Foyer, Sanitär, Wohnraum, Arbeitsraum, Besprechungsraum, Küche/Kantine, Schlafräume etc. 

du könntest aber auch die Arbeitsmittel darstellen wie: Papier, Stifte verschiedenster Art, Computer,  Prospekte, Materialien (wie Bodenbeläge,  Stoffe, Fliesen) usw.

  

Mit Zeichnungen. Würde zumindest am besten passen und natürlich Informationen

Lg eyrehead2k17

Würde Möbelzeitung nehmen und ein paar Artikeln rausschneiden und daraus ein Zimmer gestalten oder skizziere ein Wohnzimmer.

Du kannst auch beides machen.

Oben in der Mitte als Überschrift "Innenarchitektur". Es ist wie die Sendung Haus im Glück oder in 4 Wänden. 😊

Was möchtest Du wissen?