Hilfe pillen gefunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Antidepressiva machen nicht abhängig. Und es gibt auch keinen Grund, sie überzudosieren, denn sie machen auch nicht "high". Wenn deine Freundin abhängig von Tabletten war, muss das etwas anderes gewesen sein.

Und natürlich können die Pillen, die du bei  ihr gesehen hast, wieder etwas ganz anderes sein.

Sprich mit deiner Freundin, sag, dass du dir Sorgen um sie machst. Mehr kannst du nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von normalen Antidepressiva wird man nicht abhängig, das ist dann etwas anderes, was sie nimmt,bzw. genommen hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannste nicht viel machen k.a. was für tabletten es sind kannste sie ja anonym anzeigen dann werden ihr die abgenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
22.05.2016, 12:42

Wer sollte ihr die abnehmen, wie soll das gehen mit der Anzeige, bzw. mit welcher Begründung?

1
Kommentar von Nightlover70
22.05.2016, 13:02

Das ist so ein Blödsinn.
Kein normaler Mensch zeigt seine Freundin wegen so etwas an.
Insbesondere nicht ohne überhaupt zu wissen in was es sich handelt.

0

Was möchtest Du wissen?