Hilfe, Pille vergessen, Schwanger?

3 Antworten

Hallo,

man sagt, dass Sex vor einer Panne nicht so entscheidend ist. Ich vermute das ist bei deiner Pillenart auch so, sonst einfach zur Sicherheit beim Frauenarzt nachfragen.

Hast du die Pille nachgenommen, als du es gemerkt hast, wenn ja wie viel zu spät?

Da die Pille anders aufgebaut ist, kann man sie leider nicht mit der "normalen" Pille und den Wochen dort vergleichen.

Denke nur dran, dass du nun 7 Tage nicht sicher geschützt bist und anders verhüten musst.

 

Ich hab die Pille nachgenommen, aber leider erst heute früh. Nehme sie eigentlich nachmittags um halb 4.

0

Wieso denn "Menstruationswoche"? Wenn du die Minipille durchnimmst, ist doch völlig irrelevant, was unter einer anderen Pille hätte passieren sollen.

Das wäre ungefähr so, wie wenn du in Bielefeld aus dem Fenster schaust und dir sagst "Wäre ich jetzt in Paris, könnte ich den Eiffelturm sehen!" Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Wenn du die Minipille nimmst, verlierst du den Schutz nicht rückwirkend (außer in der allerersten Woche).

Mit anderen Worten, du handelst jetzt so wie es in der Packungsbeilage angegeben ist - Pille nachnehmen und eine Woche lang zusätzlich mit Kondom verhüten.

Hol dir ein Schwangerschaftstest und dann weißt du die Antwort oder geh zum Frauenarzt

Kann ich statt der Pille Desofemono 75 auch die Solgest nehmen?

Ich nehme seit ca. 2 Monaten die Minipille "Solgest" mit dem Wirkstoff Desogestrel, seit Donnerstag nehme ich jedoch die Minipille "Desofemono 75" mit dem selben Wirkstoff. Jetzt habe ich die Pille die ich momentan nehme jedoch bei meinem Freund vergessen, kann ich stattdessen heute Abend die "Solgest" holen? Oder soll ich lieber morgen die Desofemono holen? Dann wären zwar mehr als 12 Stunden vorbei, aber es wäre kein Problem für mich zusätzlich zu verhüten. Oder würde dann das Risiko einer Schwangerschaft bestehen?

...zur Frage

Sofort schwanger weil man die Pille einmal vergessen hat?

Hallo, wenn ich die Pille mal vergesse einzunehmen, verhüte ich eine Woche danach immer auf jeden Fall zusätzlich.
Aber mich würde mal interessieren, ob das Risiko, schwanger zu werden sehr hoch ist, nur weil man sie einmal vergisst?

...zur Frage

Minipille Desofemono 75

wenn man am ersten Tag der Mens. mit der Einnahme der Minipille Desofemono beginnt gehen die tage dann sofort weg oder hat man seine normalen tage wie gewohnt?

...zur Frage

Pille in der 3. Woche vergessen und in der Pillenpause Petting?

Hallo, letzten Monat habe ich in der 3. Woche (4 Tage vor der Pillenpause) Meine Pille vergessen und nicht nachgenommen. Während der Pillenpause hatte ich ein Tampon drin und mit meinem Freund petting. Er war nicht ganz drin (nur mit der Eichel). Kann ich nun schwanger werden ?

...zur Frage

Pille vergessen, jetzt ganz kurze Blutung, bin ich schwanger?

Ich hab in der 2. Woche circa meine Pille vergessen und das erst am nächsten Tag gemerkt. Dort habe ich dann die anstehende und die vergessene Pille nachgenommen. Jetzt hätte ich in der Nacht von gestern auf heute meine Tage bekommen sollen. Die kamen erst heute morgen, also ca 6h verspätet. Zudem nur sehr kurz, es war nur ein bisschen Blut und war nach ca 1-2h schon vorbei. Normalerweise hab ich sie bis zu 5 Tage. Kann es sein dass ich schwanger bin??

...zur Frage

Regelblutungen trotz der Minipille?

Hallo,

wegen einer Blasenentzündung musste ich letztens das Antibotikum Monuril einnehmen, welches angeblich die Pille gar nicht beeinflusst. Trotzdem wird empfohlen 7 Tage lang extra zu verhüten. Ich nehme immer regelmäßig die Minipille Desofemono, weswegen die Regelblutungen normaler Weise ausfallen, jedoch habe ich in der 2. Woche nach der Einnahme von dem Antibotikum meine Tage bekommen. Heißt das nun, dass die Pille doch komplett weg fällt und anscheinend auch länger als eine Woche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?