Hilfe, Pille vergessen, Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso denn "Menstruationswoche"? Wenn du die Minipille durchnimmst, ist doch völlig irrelevant, was unter einer anderen Pille hätte passieren sollen.

Das wäre ungefähr so, wie wenn du in Bielefeld aus dem Fenster schaust und dir sagst "Wäre ich jetzt in Paris, könnte ich den Eiffelturm sehen!" Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Wenn du die Minipille nimmst, verlierst du den Schutz nicht rückwirkend (außer in der allerersten Woche).

Mit anderen Worten, du handelst jetzt so wie es in der Packungsbeilage angegeben ist - Pille nachnehmen und eine Woche lang zusätzlich mit Kondom verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

man sagt, dass Sex vor einer Panne nicht so entscheidend ist. Ich vermute das ist bei deiner Pillenart auch so, sonst einfach zur Sicherheit beim Frauenarzt nachfragen.

Hast du die Pille nachgenommen, als du es gemerkt hast, wenn ja wie viel zu spät?

Da die Pille anders aufgebaut ist, kann man sie leider nicht mit der "normalen" Pille und den Wochen dort vergleichen.

Denke nur dran, dass du nun 7 Tage nicht sicher geschützt bist und anders verhüten musst.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenniferx3
09.02.2017, 09:09

Ich hab die Pille nachgenommen, aber leider erst heute früh. Nehme sie eigentlich nachmittags um halb 4.

0

Hol dir ein Schwangerschaftstest und dann weißt du die Antwort oder geh zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?