Hilfe Pille und Antibiotika 123?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Aluena

Wenn das Antibiotikum den Schutz wirklich beeinträchtigt (erfährst du in der Apotheke oder aus dem Beipackzettel, steht unter Wechselwirkungen) dann bist du nicht mehr geschützt. Der Schutz beginnt erst wieder wenn du nach dem Absetzen des Antibiotikums die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage. In der Pause bist du aber nur geschützt wenn die Pille vor der Pause 14 Tage regelmäßig genommen wurde.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise, aus Erfahrungen, passiert da nichts. Ich habe den letzten Einnahmetag der Pille auch oft genutzt, um trotz Antibiotikas Sex haben zu können.
Manchmal verschiebt sich nunmal die Periode um einen Tag. Mach dir keinen Kopf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aluena
26.06.2016, 00:51

okay danke das beruhigt mich ein wenig

0
Kommentar von luchskind
26.06.2016, 00:52

Ist mir auch schon mal passiert. Mach dir keinen Kopf. Kann jedem mal so ergehen. :)

0
Kommentar von Aluena
26.06.2016, 00:54

Was mir nur sorgen bereitet ist, dass ich die Pille nicht 7 Tage durchgenommen habe nach der Einnahme des Antibiotikums :/ weißt du vllt ob es einen Unterschied macht ob 6 oder 7 Tage?

0
Kommentar von luchskind
26.06.2016, 00:55

Puh. Da frag mal deine Frauenärztin oder die Apotheke. Da bin ich etwas überfragt

0

Ich Persönlich dachte auch schon 2 mal Schwanger zu sein war ich dann aber nicht. Bei mir war es auch die 5 oder 6 Eineahme. Die beste Lösungung ist aber immer beim Artzt oder Apotkeka nach zu fragen, da hier viele verschieden Antworten stehen.

So bist du dir dann zu 100 % sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?