HILFE Pferd wird trotz viel bewegung dick

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hi also ich habe auch ein pferd, rasse vollblutaraber und was bei dieser rasse ja auch sehr ungewöhnlich ist wird er im sommer auch immer dicker und man kann seinen bauch auch nur BOWLINGKUGEL nennen. bei uns kommt das davon dass er die ganze nacht auf dem gras steht. er hat einfach einen grasbauch. steht die stute von euch wohl auch auf einer graskoppel? wenn ja kann das davon kommen, zur sicherheit würde ich einfach mal euere/n tierarzt/in anrufen das er/sie sich es einfach mal anschaut.

bimbohanna 30.06.2013, 22:01

Danke für deine Antwort die stute meiner freundin stute steht nachts in der Box weil bei uns schon fälle gab das man nachts über Pferde gestohlen hat :( Aber morgens und fast den halben tag steht sie draussen

0
abclea 30.06.2013, 22:04
@bimbohanna

ja dann kann das schon sein das sie einfach einen Blähbauch hat, aber wirklich lasst die stute einfach mal anschauen kann nicht schaden und wenn nichts behandelt werden muss müsst ihr auch nur die anfahrt vom tierarzt bezahlen also ist das auch nichts großes. sicher ist sicher :)

0
bimbohanna 01.07.2013, 16:50
@abclea

Ja ich werde jetz mal mit meiner Freundin reden und dann den tierarzt anrufen

0

Was verstehst du unter dick? Ein dicker Bauch kommt vom Grasfressen, das hat nichts mit Fettsein zu tun. Wenn ein Pferd fett ist, dann hat es hinter der Schulter und entlang der Wirbelsäule und unter der Mähne Fettpolster.

bimbohanna 30.06.2013, 21:58

Ja sie hat Fettpolster und einen dicken bauch also beides :(

0

Wenn die 2 Pferde unterschiedlich(alter, rasse,...) sind, dann könnte es sein, das die stute weniger bekommen sollte. Und was verstehst du unter viel bewegen? Vielleicht bewegst du die Stute auch so, dass sie nicht viel abnehmen kann, also nicht sehr sportliche bewegungen macht.

bimbohanna 30.06.2013, 21:57

Nein ich mache keine sportliche bewegung mit ihr weil meine freundin das nicht möchte ka warum aber ich mache immer sehr lange ausritte mit ihr und reite aufm reitplatz mit ihr.

0

Ich tippe auf unterschiedlichen Stoffwechsel. Bei Pferden wie beim Menschen gibt es Typen, die Essen jede Menge und werden nicht Dick, andere essen nur die Hälfte und platzen fast. Bei meinen zwei ist es ähnlich, der Wallach ist schwerfuttrig, meine Stute leicht. Er sieht im Winter klapprig aus, sie nie. Es würde vielleicht ein Maulkorb helfen, mit dem sie langsamer fressen muss.

Wie schaut sie denn sonst aus? Das Fell irgendwie seltsam (lang, flauschig, extra kurz, sehr struppig) Wie geht sie? Freiwillig und gerne vorwärts oder ist sie eher faul?

Wenn ein Pferd trotz "Diät" immer dicker wird, kann da im Stoffwechsel ziemlich was durcheinander sein - ich würde mal einen TA-Besuch anregen, in Hinsicht auf Stoffwechselprobleme wie EMS, Cushing, Hyperlipidämie.

bimbohanna 01.07.2013, 16:48

Danke für deine Antwort sie ist auf keinen Fall faul sie möchte immer laufen traben manchmal geht sie auch selber in den gallop und sie hat etwas längeres Fell. Ich werde jetz mal mit meiner freundin reden und mit ihr den tierarzt hollen .

0

Bist du dir sicher das der Wallach (Ein Wallach ist ein männliches, kastriertes Pferd oder Esel.) nicht noch zeugungsfähig ist ?

bimbohanna 30.06.2013, 21:55

Ja ich bin mir sehr sicher weil wenn er kein hoden mehr hat ist er ja nicht mehr zeugungsfähig. Und Danke aber ich weis was ein wallach ist ;) :D

0

Villeicht sollte die Stute nicht so viel Gras fressen, davon werden sie nähmlich dick, oder einfach mehr bewegt werden mindestens 1 bis 2-mal am Tag

LG

Vielleicht ist sie ja Schwanger!

Was möchtest Du wissen?