Hilfe. Periode trotz Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, dass war bei meiner Tochter auch so. Bei ihr lag es aber an einem zu unrgelmäßigen Zyklus, der sich leider auch anfangs der Schwangerschaft noch durchzog. Sie bekam dann Clavella und im Anschluss Velnatal verordnet, da Sie zuvor schon einmal ein Baby verloren hatte.

Warst du schon beim Arzt? Was sagt er denn dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du wegen deiner Periode zum Arzt? Das hat jede Frau zwischen Pubertät und Menopause regelmäßig alle 28 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissHennessy
28.07.2016, 13:50

was du nicht sagst :) ich hoffe die Überschrift ist gut LESBAR.

0

Was möchtest Du wissen?