Hilfe, Periode oder was ist das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Periode war es in keinem Fall - da Du ja die Pille nimmst.

Die Blutung in der Pillenpause nennt sich Abbruchblutung - weil sie erfolgt, wenn man die Pille kurzzeitig abbricht. Das Gleiche kann natürlich auch passieren, wenn man Einnahmefehler macht - dann bricht man mitunter ja (wenn auch nur kurzzeitig) die Hormonzufuhr ab, was von Schmierblutungen quittiert werden kann. Wenn Du jetzt in der "offiziellen" Pillenpause bist, kommt natürlich auch wieder eine Abbruchblutung. Es kann aufgrund der erst kurzzeitig erfolgten Blutung durchaus sein, dass diese Blutung jetzt deshalb schlicht geringer ausfällt als gewöhnlich.

Unterleibsbeschwerden und Übelkeit können so viele Ursachen haben.... empfindliche Brüste können auf eine irgendwie geartete Reaktion auf Hormonschwankungen hindeuten - bzw. eben schlicht eine Nebenwirkung der Pille / des Einnahmefehlers sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paula1603
03.03.2017, 20:43

Danke! Das hat mir echt schon geholfen!

1

Anscheind ist dein Zyklus durcheinander könnte aber auch ein Blutstau sein am besten gehst du zum FA 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?