Hilfe passt das Kondom?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wichtig ist, dass es fest sitzt. Knapp zu eng ist besser als zu weit, weil sonst die Gefahr besteht, dass das Kondom runterrutscht, wenn es beim Sex mal etwas wilder zugeht. Kondome sind schon dehnbar (Hast Du mal eines aufgeblasen, dann siehst Du wie dehnbar sie sind,). Du musst bloss beim Überziehen aufpassen, dass Du das Kondom nicht beschädigst, weil es sonst reissen könnte.

Und ja: Wenn Dein Penis erschlafft, kann das Kondom runterrutschen. Deshalb beim Sex, wenn Du gekommen bist und der Penis zu erschlaffen beginnt, den Penis rechtzeitig rausziehen und zur Sicherheit dabei das Kondom mit einer Hand am Penisschaft festhalten, damit es nicht runterrutscht und, damit kein Sperma austreten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Solange es für dich nicht zu eng ist am Ansatz und es deinen Penis fast Komplett bedeckt ist das völlig in Ordnung. Wichtig ist das es nicht zu eng sitzt, wenn du aber ein gutes Gefühl dabei hast ist das Ok. Das es Falten schlägt ist vollkommen normal und nicht schlimm.

Viel Spaß und erfolg beim Ersten Mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind ja mal nette Eltern. :D

56 mm sind in Ordnung, so wie du das beschreibst. Kleine Falten können sich immer mal bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Kondom zu klein ist, besteht die Chance dass, das Kondom reißt. Ich würde sicherheitshalber ein neues kaufen. Lieber Paar Euro für ein Kondom zahlen als tausende für ein neues Kind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?