Hilfe! Open Office hängt und ich hab nicht gespeichert-was nun?!

1 Antwort

Was weg ist, ist weg. Nur das, was zur letzten automatischen Speicherung da war, ist noch da (wenn Du Glück hast, war es erst kurz vor dem Absturz).

Kleiner Tipp am Rand:

Du solltest OpenOffice IMMER über "Datei - Benden" schließen (nicht übers Kreuz), dann hängt sich das Programm auch nicht mehr auf. Ich hatte das Problem nämlich auch schon;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – arbeite mit diesem Programm

Hey, danke für deine Antwort :) Das ist echt mist...ich versuchs jetzt mal, was weg ist ist weg :( Danke für den Tipp! :)

0

Was möchtest Du wissen?