HILFE! Notebook langsam!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Tochter hat seit Dezember den selben Laptop. Er wurde extra wegen dem Speicherplatz besorgt, für Spiele, und ist saulangsam! Er war inzwischen schon in Service, Windows wurde neu aufgesetzt, es sind absolut keine Extraprogramme drauf ´, schon gar keine Spiel installiert, und es ist Norton draufgegeben worden, damit auch das Antivirenprogramm den Laptop nicht verlangsamt. Es werden bis dato nur online Spiele gespielt, und der Laptop ruckelt nur rum. Seit eineinhalb Monaten wird nun eine Lösung gesucht, um den Laptop brauchbar zu machen. Online finde ich auch nur dieselbe Fragestellung von verschiedenen Usern und keine brauchbare Antwort, wie man das Teil so schnell kriegt wie meinen alten Laptop mit nur halb dem Speicher das am selben Modem hängt. Meiner Meinung nach ist wohl die einzige Lösung, ihn wieder los zu werden, und sich einen brauchbaren Laptop zu kaufen, da irgendwas an dem Teil einfach nicht funktioniert wie es soll. Wenn inzwischen eine Lösung aufgetaucht ist, bin ich sehr interessiert!

Das liegt wohl daran, dass der Laptop sehr schnell heiß wird. Um nicht zu überhitzen, nimmt der Laptop die Leistung runter. Denn Laptops sind nicht zum zocken gemacht worden.

MCdewil 30.08.2012, 16:25

bin seit zwei Stunden am Notebook, aber er ist noch lauwarm... Daran liegt es nicht.

0
GenervterNutzer 12.02.2013, 19:37

Selbes hier. Die Kühlung funktioniert tadellos, der Laptop wird selbst nach Stunden kaum lauwarm. Gibt übrigens genug leute, die mit ganz normalen Laptops zocken und das geht problemlos. Normalerweise. Bei diesem Asus aber anscheinend nicht.

0

Benötige keine Antworten mehr, hab den Laptop einfach bei Media-Markt umgetauscht. Hab jetzt ein Acer Aspire 571G und kann dies wärmstens empfehlen. N' besseres Preis-Leistungs-Verhältniss gibt's wirklich derzeit nicht.

Was möchtest Du wissen?