Hilfe! Nosetril!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

*Nostril :P

Zuwachsen nicht, aber es zieht sich evtl schon bissl zusammen. Am besten mit viel Octenisept (oder Vaseline oder eben irgendwas das schmiert) versuchen wieder rein zu schieben. Wenns gar nicht geht, zum Piercer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineMitzekatze
27.10.2016, 19:47

oh hoppala xD okay danke

0

auf jeden fall kann das sein ja. entweder schiebst du es jetzt mit gewalt durch (hab ich damals gemacht) ist aber natuerlich nicht ratsam. oder du gehst halt zum piercer & bittest ihn, nachzustechen.

was du auch machen koenntes waer ein piercing mit duennerem umfang versuchen, das koennte vlt klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineMitzekatze
27.10.2016, 17:23

also mit dem dünneren hab ich es versucht hat auch nicht geklappt..

0

Ja Piercings wachsen in den ersten Jahren schnell zu.
Ich würd mal zum Üiercer gehen und fragen ob er es dir neu sticht oder du es erst ganz zuwachsen lassen sollst oder was auch immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineMitzekatze
27.10.2016, 17:14

okay danke. ich hab mittlerweile schon 9 Piercings aber so Probleme hatte ich noch nie .. ja das kann ich machen ist ne gute Idee danke

0
Kommentar von Gingeroni
27.10.2016, 18:00

naja die andern sind ja auch alle immer quasi festgeschraubt.. beim nostril sind das ja meistens nur so steckerchen,oder?

0

Ja wenn es frisch ist wächst es schnell zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineMitzekatze
27.10.2016, 17:07

hmm okay danke also wenn ich es jetzt gut abheilen lasse kann ich es mir an der selben stelle wieder stechen lassen oder?

0
Kommentar von Siloschi97
27.10.2016, 17:09

Ja klar, ich hab mir mein Piercing auch zwei mal an der gleichen Stelle stechen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?