Hilfe neue Stelle passt einfach nicht, Kündigung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dass du ohne die Arbeitsagentur zu informieren, eine neue Stelle antrittst, kommt gar nicht gut an. Wenn du in irgend einer Art Leistungen beziehst, musst du natürlich UMGEHEND jede Veränderung anzeigen. Du kannst jetzt nur mit dem Arbeitgeber vereinbaren, dass du wegen mangelnder Eignung eben in der Probezeit wieder gekündigt wirst. Wenn du selbst kündigst, hast du mit einer Sperrzeit zu rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?