Hilfe neue Schule. Alles neu, was soll ich tun? Bitte Hilfe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hey, das jemand angst hat in eine neue schule zu gehen verstehe ich. ich bin heute selbst in eine neue schule gekommen und kannte gar niemanden. versuch nicht alles möglichst schnell hinter dich zu bringen, denn das macht es alles noch schlimmer. am besten suchst du dir leute, die ändliche Interessen haben wie du, ihr habt bestimmt eine vorstellungsrunde gemacht. frage dann diese Person etwas über dieses Thema und schon seit ihr im Gespräch. oder wenn du siehst, dass eine andere Person auch alleine ist, dann geh zu ihr hin wenn ihr eine partnerarbeit machen müsst. vielleicht ist die Person ja genau so schüchtern wie du und hat angst nicht azeptiert zu werden. ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. ich weiss es ist am anfang schwer, war bei mir auch so, aber wenn du nur jemanden ein wenig näher kennst ist die schule gar nicht so schlimm. PS: und wenn die hälfte der klasse nur über Alkohol und so redet, dann rede du mit der anderen hälfte der klasse und lass dich ja nicht mitreisen irgendetwas auszuprobieren, was du eigentlich gar nicht willst, nur weil du dazugehören willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PS3zocker99
26.08.2013, 21:45

Danke ich hab zwar schon wieder Angst wegen morgen, aber ich werde mal nicht an das schlechte daran denken. Danke.

Viel Glück auch in deiner neuen Schule.

0

ich kenne es neu an eine schule zu kommen am anfang ist es immer schwer und die anderen beachten einen auch misstrauisch aber das wird mach du doch den ersten schritt und stell dich in der pause zu ihnen oder die die du sympatisch findest einfach mal fragen z.B. ob sie dir kurz ihren radiergummi leien können dadurch kommt ihr in ein gespräch viel glück :) :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?