Hilfe neue Intenso Memorystation 500GB Festplatte wird nicht mehr erkannt?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deutschland gibt es 2 Jahre Gewährleistung. Das bedeutet, der Kunde hat 2 Jahre lang die Möglichkeit Mängel die schon beim Kauf bestanden beim Händler zu reklamieren. In dieser Zeit ist der Händler verpflichtet ein defektes Produkt zur Prüfung der Gewährleistung anzunehmen und ggf. in Falle einer berechtigten Gewährleistung kostenfrei instandsetzen zu lassen.

Zu einem Umtausch, Rückabwicklung des Kaufs ist der Händler nur verpflichtet, wenn die Nachbesserung in Form von der Instandsetzung mehrfach fehlgeschlagen ist (i.d.R bei der dritten Reklamation der Fall).

Die Gewährleistung in Deutschland sieht vor, das im ersten halben Jahr nach Kauf des Produktes im Mangelfall davon augegangen werden kann das der Mangel schon zu Anfang bestanden hat und der Kunde nicht beweisen muss das der Mangel Anfangs nicht bestand.

Nach Ablauf des ersten halben Jahres kann der Händler vom Kunden einen Nachweis verlangen, das der Mangel schon bei Kauf vorhanden war und das Produkt damit der Gewährleistung unterliegt.

Aber wenn der Händler sich absolut querstellt, wende dich doch ggf. an Intenso ob die evtl. die Platte reparieren können. Im Falle das es noch keine 2 Jahre seit Kauf vergangen ist schildere ruhig deinen Fall dort. Hersteller sind durchaus an solchen Fällen interessiert.

http://www.intenso.de/rma_privat.php

Du hast 2 Jahre Gewährleistung (nicht Garantie!) auf jedes Gerät. In den ersten 6 Monaten geht man davon aus, dass das Gerät von Anfang an einen Fehler hatte. Leider dreht sich nach 6 Monaten die Beweisumkehr in Kraft. Da musst du nachweisen, dass der Fehler von Anfang an schon vorhanden war. Du musst dich an den Verkäufer wende. Der muss es auf seine Kosten reparieren, tauschen oder Geld zurückgeben. Der Hersteller hat nichts damit zu tun! Schau bei Google nach, was Gewährleistung bedeutet und trete beim Verkäufer entsprechend auf.

zapizloo 27.08.2013, 21:32

das war mir eigentlich auch bewusst aber auf der Rechnung steht etwas anderes :/ kann man da auch nix mehr machen

0
dkilli 27.08.2013, 21:37
@zapizloo

Egal was auf der Rechnung steht, es steht im Gesetz und auch im Eu Gesetz. Da kann sich kein Händler herausreden.

0

Was möchtest Du wissen?