Hilfe nehme nicht ab obwohl ich Sport mache

4 Antworten

weil du nix isst nimmst du zu - wenn du was ist speichert dein körper das alles weil er ja auf sparflamme leben muss. iss lieber regelmäßig und gesund anstatt nix und du musst wissen das abnehmen auch nicht von heute auf morgen geht :) viel glück noch♥

und wenn du muskeln aufbaust kannst du nicht abhnehmen weil muskeln schwerer sind als fett :)

0

Also erstmal ist die Ernährung völlig Falsch! Du kannst doch nicht einfach so wenig essen! Aber das du auf Süssigkeiten und Süssgetränke verzichtest ist schon mal ein Ansatz. Zudem, wenn du Sport machst, achte nicht auf das Gewicht sondern auf den Umfang. Den das Gewicht kann sich durch den Sport zwar verkleiner ist jedoch immer noch nicht ganz stimmig einfach weil man automatisch Muskeln aufbaut welche schwerer als Fett sind.

Ernährung würde ich dir raten das du am Morgen Kohlenhydrate und Milchprodukte zu dir zu nehmen, sprich Vollkorn Brot, ein gutes Glas Milch, also ein eigentlich normales Frühstück nur halt etwas ausgewogener und gesünder. Um die Mittagszeit viel Proteine Wie Fleisch und Vitamine kannst du auch immer zu dir nehmen. Abends ist du aber keine Kohlenhydrate sonder möglichst Proteine und Ballaststoffe.

Ich hoffe ich konnte dir das einigermaßen erklären aber es schadet sicherlich nichts nochmal zu einer Ernährungsberatung zu gehen die auch auf dein Fitnessprogramm abgestimmt ist. Trotzdem hoffe ich das ich dir etwas helfen konnte.

Xxx

Naja an deiner stelle würde ich erstmal auf Muskelaufbau verzichten weil da nimmst du nicht grade viel ab ich würd mich jeden tag 1-2 std aufs laufband stellen und vor dem schlafen gehen noch 30-40 situps machen...ich kenn die situation gut...ich war vor 3 jahren auch 16...1.70 m....und 95 kg....jetzt bin ich 19, wiege 65 kg und bin voller motivation jetzt auf Muskelaufbau zu gehen ;)...

hoffe ich konnte helfen..

Vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?