Hilfe Nebenwirkungen von l-thyroxin hexal?

3 Antworten

Also meine Hausärztin hat mir mal gesagt, nur weil die Dosierung die gleiche ist, müssen unterschiedliche Thyroxin-Tablettenn noch lange nicht gleich wirken. Und auch nicht bei jedem gleich.


Deshalb fragen sie auch bei jeder Rezeptbestellung, welche Firma. Echt, bei jeder. Und wenn ich es mal nicht wüsste,würden sie sofort in die Unterlagen gucken.


ich (Laie) würd ja jetzt sagen, entweder bleibst Du bei den 100ern, die Du eben gut verträgst.. Oder Ohr  müsst beid enen, die Du nicht so gut verträgst, noch weiter nachdn er richtigen Dosis suchen. Wobei es ja auch an einem Nebenbestandteil der Tablette liegen kann..

Das müsstest Du echt mal mit Deinem Doc klären.


Solche Nebenwirkungen,w ie Du sie beschreibst, kenn ich nur bei mir,w enn die Dosis noch zu hoch ist.. also müsstest Du entweder die andere Tablette nehmen oder hier w eniger?


Die Schilddrüsenhormone,die Tabletten,enthalten alle den gleichen Wirkstoff. ich könnte mir vorstellen,Du bist gar nicht richtig eingestellt mit Thyroxin. Such einen Endokrinologen oder guten Internisten auf,die kennen sich am besten mit der Schilddrüse aus.

Das ist das l-Thyroxin. Ich denke die 100 sind bei dir überdosiert. Sprich mit deinem Arzt darüber 

Was möchtest Du wissen?