Hilfe nächste Woche Termin beim kieferchirogen tut eine Zahnfreilegung weh?

2 Antworten

ich weiß nicht ob dir das hilft, aber überlege dir einfach, wie oft du schon unangenehme Situationen erfolgreich gemeistert hast und stell dir vor, wie du in einem Jahr auf diese Situation sehen wirst und feststellt, dass dich sowas nur stärker macht!

Zur Zahnfreilegung: das ist ein bisschen unangenehm aber schau einfach zur Decke und denk an was schönes, dann ist es schneller vorbei als du denkst :) 

Viel Erfolg!

Danke^-^

0

Ich bekomme meine Zahnfreilegung übermorgen. Bin schon bisschen angespannt😂 Bei mir läuft das so ab: Betäubung, Zahn wird gezogen, der verlagerte Zahn wird freigelegt, Bracket wird drauf geklebt und dann mit der Spange verbunden. Das Schlimmste wird wahrscheinlich die Spritze sein😂 Bzw etwas unangenehm, aber geht schnell vorbei. Was mich nervt, ist, dass man danach fast gar nichts essen kann😑 Werde dann wahrscheinlich 3kg abnehmen😂😂 Aber wie ich gelesen habe, heilt diese Schnittstelle schnell🙄 Hast du sie eigentlich schon hinter dir? Wenn ja, wie war es:)?

Zähne,Füllungen?

hallo, ich muss leider zugeben das ich seit 1,5 jahren mich kaum noch um meine zähne gekümmert hab und das bereu ich jetzt zutifst. ich war vor kurzem beim zanarzt und der meinte das ich in fast jedem zahn ein loch hab, hab jz nächste woche 3 termine und die werden nicht alles decken:( weis jemand was das ungefähr kostet hab vergessen zu fragen :,(

bitte nur ernste antworten bin grad wirklich verzweifelt

...zur Frage

Provisorium raus gefallen ist das schlimm wegen dem nächsten Termin?

heute ist der nächste Zahnarzt termin und ich frag mich ob ich gleich fertig mit der behandlung werde??

...zur Frage

Zahnarzt erste Karies behandlung

Seit wochen habe ich höllische Zahnschmerzen & das weil ich wohl sehr dicken Karies habe. Morgen gehe ich zum Zahnarzt und wollte euch fragen wie das so abläuft .. tut es weh? Tut die spritze weh oder tut es ohne mehr weh?

Danke im vorraus ..

...zur Frage

Zahnfreilegung - Dauer?

Hallo,

ich hatte Anfang der Woche eine Zahnfreilegung, also wurde mir der obere Milcheckzahn entfernt und ein "Loch" bis zum bleibenden Zahn gebohrt. Anfangs wurde mir gesagt, ich würde für einige Zeit eine Zahnspange bekommen müssen, jetzt wurde heuteein Bracket an den Zahn geklebt und er wurde über einen Draht mit dem nebenliegenden Zahn verbunden. Dann wurde mir aber gesagt, ich würde nun für ein paar Monate eine lose Klammer kriegen, um den Zahn herunter zu ziehen.. Dann Frage ich mich aber, was der Draht bringt und ob ich trotzdem noch eine feste Klammer bekommen soll? Eigentlich fehlt nämlich 1mm Platz für den neuen Zahn.. Wie lange soll die Behandlung denn dauern?!

Hat irgendwer schonmal Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Zahn Freilegung/Zahnfreilegung für Implantat mit Krone

Hallo,

Mir wurde vor 5 Monaten ein Implantat gesetzt und nun soll ich nächste Woche eine Freilegung erhalten für meinen Vorletzten Backenzahn, auf diesen soll dann ein 'Proppen' gelegt werden bis normalerweise nach 10 Tagen der Abdruck für die Krone genommen wird. Nun meine Frage, da ich nämlich immer im Ausland arbeite, kann es sein,dass ich die Krone erst ein halbes Jahr später erhalte! Ist es störend oder sogar 'schädlich' wenn ich etwa 6 Monate mit diesem 'Proppen' rumlaufe (besonders beim Essen etc.) ? Werde ich auch wieder Antibiotikum erhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?