hilfe nachtfalter

3 Antworten

wenn er sich wirklich nicht einfangen lässt, kannst du leider nix machen außer fenster auf und einfach ins bett. er wird sich sicher nicht vermehren, und auch in dein gesicht wird er sich eher nicht setzen :) also schlaf einfach

Einfach so vermehren wird er sich nicht. Außerdem sind Nachtfalter harmlos. Fang ihn einfach mit einem Glas ein, sobald du ihn wieder siehst. Solang er aber wo sitzt wo du nicht hin kommst, lass ihn einfach.

Wenn Du nicht an ihn herankommst, scheuch ihn auf, bis er sich irgendwo niedersetzt, wo Du ihn mit Glas und Postkarte einfangen kannst, dann raussetzen.

Du hast ihn nachts vielleicht im Gesicht, außerdem verkriechen sich Nachtfalter gern in Jackenärmeln und Hosenbeinen. Fangen ist also schon die bessere Wahl.

Viel Erfolg!

Kann mir jemand sagen welcher Art Nachtfalter das ist, er ist ca. 5-6cm groß?

Kann mir jemand sagen um welche Art es sich handelt? Zum Größenvergleich die Gabel (7 cm).

...zur Frage

Welcher Nachtfalter ist das?

Hey, ich hab mal eine Frage. In meinem Zimmer fliegen viele Nachtfalter herum da ich die Fenster offen habe. Ich wollte mal wissen was das für ein Falter ist. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Danke im Voraus.

Bild:

...zur Frage

Was für ein Tier ist dieses Tier?

Bild wird eingeblendet

...zur Frage

Wie schwer sind Motten?

Ich schreibe ein Referat über Fledermäuse und es wurde gesagt, dass eine Langohrfledermaus mehr als 20 Nachtfalter pro Nacht isst. Nun muss ich wissen wie schwer so ein Nachtfalter ist, bzw. was er wiegt. Kennt sich da jemand genauer aus? Mit Nachtfalter meine ich das was ein Laie unter Nachtfalter versteht, also die "Fiecher" die in Sommernächten immer ins Zimmer fliegen und sich an Lichtquellen sammeln. Vorhin wurde gesagt das so ein Falter ca. 2 Gramm wiegt. Nun wiegt eine Langohrfledermaus 12gramm und wenn sie pro Nacht 20 Falter frisst würde sie am nächsten Morgen3-4mal so schwer sein wie zu vor. Danke vorweg!

...zur Frage

Nachtfalter Alarm! -.-'

Hey liebe Nachtfalter Freunde :) -.-' Also.. ich habe einen Nachtfalter im Zimmer gehabt der war ganz schwarz und hab ihn dann endlich gesehen und wolltd ihn mit ner Fliegenklatsche treffen was ich glaube das ich es gemacht habe. Jetzt kam er seit ca. 10 min. Nicht mehr zum KatzenSpielzeug Laserpointer oder auch nicht zur Lampe was er davor tat , aber ich find ihn an der Stelle nirgendswo rumliegen ! ( bitte jetzt kein hate wie : du hast ihn getötet blabla .. ich hab einfach kein Bock das der sich vermehrt ! ) Also kann es sein das der jetzt tot ist ? :( Ich hab Angst das der seine Eier irgendwo ablegt oder sowas -.-

...zur Frage

Wie werde ich Falter/Motten los?

Hallo zusammen,

seit einer Woche habe ich jede Menge von Faltern/Motten in meiner Wohnung. Was kann ich dagegen tun? Und woher können die kommen?

Kennt sich vielleicht hier jemand aus? Was sind das für Falter/Motten?

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?