Hilfe nach der Schule bin ich immer kraftlos nur irgendwas zu machen ://

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Bruder hatte es auch und war immer tod müde nach der schule bis er dann mal zum arzt gegangen ist...der hat festgestellt das er milch nicht gut vertragen kann und dann musste er für ein Monat sowas ähnlichs wie eine threapie machen...jetzt geht ess ihm schon viel besser !!also vllt solltest du mal zum arzt gehen und das da abchecken lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, keine Aufputschmittel. Ich verstehe dich sehr gut, meinem Sohn geht es genauso. Nachmittags Schule, Hausaufgaben, Vorbereiten für den nächsten Tag. Wir wohnen hier in Bayern. Da ist es glaube ich noch einen Tick stressiger. Aber egal. Es ist wirklich besser du legst dich zuhause etwas hin und ruhst dich nach der Schule aus. Ich weiß ihr leidet an permanenter Zeitnot, gerade die die gute Noten haben und wollen. Aber probier das mal, mein Sohn macht das jetzt so und es bringt ihm mehr als sich zusammenzureißen und der größte Teil des Stoffes geht doch an einem vorbei.

Ein guter Tipp ist: VITASPRINT, ist zwar teuer, aber rentiert sich. Wir kaufen das in der Internetapotheke. Nach ein bis zwei Wochen fühlst du dich besser und nicht mehr so ausgepauert.

Viel Kraft und Glück noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst einen ausgleich. machst du sport, achtest du auf deine ernährung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?