Hilfe nach der kastration!?

1 Antwort

Morgen fix mit deinem Kater zum Tierarzt! ;) hört sich nicht gut an... 

LG 

Naht oder ähnliches hängt bei Kater nach Kastration? O.O

Wie oben beschrieben hängt bei unserem Kater so etwas weißes ais der Wunde, wo er kastriert wurde. Ob die Wunde genäht oder zugeklebt wurde weiß ich nicht. Die Tierärztin war nicht grad die beste, hat fast gar nichts erklärt... . Meine Frage, was könnte das sein was da raus hängt, es hängt nur ein kleines Stückchen aus der Wunde er leckt es auch immer ab. Die Wunde scheint auch aufgegangen zu sein.

...zur Frage

Pflege nach Kastration von Hündin

Hallo ihr lieben,

Ich brauche einmal eure Hilfe.

Ich hab meine süße am Donnerstag kastrieren lassen. Das hat auch alles soweit geklappt. Sie versucht natürlich ab und an zu lecken.. Ich glaube natürlich auch dass es an der eigentlichen Wunde liegt.. Aber vor allen daran, dass sie am kompletten Unterbauch total verklebt ist und ihre Haut regelrecht aneinander klebt und natürlich auch Fussel usw

Habt ihr eine Idee wie ich das ab bekomme?

Wasser bringt gar nichts!!!

Freue mich über schnelle Antworten!

Lieben Gruß

...zur Frage

Hund kratzt und leckt sich wund und blutig :(

hallo,
also meine hündin (11 jahre) kratzt und leckt sich an ihren pfoten, hals und an ihren ohren wund und blutig:( sie hat an diesen stellen auch kaum noch haare.... vorallem an ihrem hals ist alles kahl...-.- wir machen uns total die sorgen da es nicht aufhört und wir angst haben das bekommt sie noch überall :/

was könnte das sein? uns wie kann ich ihr helfen (salben?) ?

Danke schonmal im vorraus:)

...zur Frage

Jack-Russel-Terrier-Dame, Hilfe ich bin verwirrt

Hallo ihr lieben, in einigen verschiedenen Foren liest man beim stöbern immer wieder von Tests auf Erbkrankheiten und so weiter, meistens wenn es ums decken geht, machen diese auch Sinn, wenn ich meine kleine Jackie-Dame nicht Mami werden lassen möchte? Wie riskant ist eine Kastration? Durch das viele Zeug was überall anders steht, mach ich mir totale sorgen... Ich hab nun schon total oft gelesen, das jede Läufigkeit totalen Stress bedeutet und scheinschwangerschaften verursachen kann, das möchte ich meiner kleinen nicht antun, aber ich will sie nun auch nicht einer Kastration aussetzen, wenn sie eventuell durch die folgen irgendwie gesundheitlich beeinträchtigt werden könnte. Unsere Änni ist nun 1 1/2 Jahre alt, und immer wieder werde ich gefragt, warum ich sie nicht decken lassen will, da das ja erst dazu führt, das sie fertig ausgebildet sei, außerdem ist es angeblich gut für die Gesundheit. Wieviel davon kann ich Glauben, muss ich sie wirklich decken lassen? Ich habe einfach Angst, das da irgendwas schief gehen könnte, oder das sie nicht verkraftet, wenn ihr die Babys weggenommen werden... ( ich bin schließlich selbst Mutter )... Alles in allem, ich will nicht das es ihr irgendwie schlecht gehen könnte, ob nun durch Hormonstress während der Läufigkeit, durch eventuelle Risiken und folgen einer Kastration oder Risiken und folgen einer deckung... Bisher geht es ihr glücklicher weise sehr gut, sie steht nun am Anfang ihrer zweiten Läufigkeit, schläft ständig und jault des Öfteren, ob sie Schmerzen hat? Oder ob es daran liegt das sie ihren Partner-jackie nicht sehen darf solang sie läufig ist? Sie behält leider das Höschen nicht an :-( ich weiß das ihre Läufigkeit insgesamt so drei Wochen geht, woran erkenne ich dann ob es wirklich vorbei ist? Wie ihr seht, viele fragen und große Unsicherheit... Es steht ja nun überall was anderes :-( ich hoffe hier kann mir jemand klare Antworten geben...

...zur Frage

Katze hat Wunde am Schwanz und keine Zeit zum Tierarzt! Was tun?

Meine Katze hat eine Fleischwunde am schwanz und leckt diese auch immer blutig, wir wissen nicht, ob das gut ist? Und leider haben wir keine Zeit weilmeine Mutter arbeiten musst zum Tierarzt zu fahren. Was sollen wir jetzt machen? LG Anne

...zur Frage

Was hilft bei extrem verfilzten Haaren nach einem schweren Unfall?

Hallo liebe Community, meine kleine Schwester hatte vor 5 Wochen einen schweren Unfall und lag jetzt die ganze Zeit auf der gleichen Stelle. Ihre ziemlich langen Haare sind jetzt im Genick total verfilzt man bekommt sie nicht mehr auseinander und sie sehen aus wie Dread Locks! Hartes Durchkämmen oder Abschneiden weil sie eine immernoch extrem große Wunde am Kopf nach einem Pferdetritt aus unmittelbaren Nähe hat und sie ihre Haare über alles liebt! Was können wir als Familie tun? Sie soll ihre Haare auf jedenfall behalten, weil sie in den letzten Wochen auch so viel schlimmes erlebt hat! Hilfe!! Bin für jede Antwort dankbar! Eure verzweifelte 6062008paula

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?