Hilfe! Nach Beschneidung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

... hab nämlich gehört es könnte auch durch die Lymphen kommen?? Und genau das dürfte es sein. Die muss erst neue Wege finden. Das dauert einige Tage. Ansonsten lass die Finger weg, Keine Bäder, keine Salben, außer der Arzt hätte es angeordnet. Wenn es nicht weh tut, darfst du dich ruhig bewegen. Aber keine Belastungen wie Sport.

Desinfizieren auf gar keinen Fall. Das brennt doch. Da genügt auch ein Kamillentee als Badelösung. Bade den Penis in laumwarmem Kamillentee. Der darf ruhig etwas länger gezogen haben. Das Bad darf 5-10 Minuten dauern. Danach vorsichtig abtupfen und den Rest an der frischen Luft (im Zimmer) trocknen lassen. Im Krankenhaus können die auch am Wochenende nach dem Rechten schauen. Das ist kein Problem.

Wer hat dich beschnitten? Ein Beschneider? Dann rufe ihn an und frage, ob der Zustand normal ist. Warst du dazu im Krankenhaus? Dann fahre dort hin, lass prüfen. Durch das pinkeln wird die Wunde am Glied gereizt, du müsstest es desinfizieren. Auf der sicheren Seite bist du allerdings, wenn du einen Arzt nachschauen lässt. Alles wird gut!

Was möchtest Du wissen?